Wann macht Ihr Euer Motorrad bereit für die Motorradsaison 2016?

13 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Habe die Batterie nach der letzten Fahrt im November ausgebaut, für die erste Ausfahrt Anfang Februar wieder eingebaut und beschlossen, dass ich mir diese überflüssige Aktion im nächsten "Winter" spare... 

Ansonsten ist mein Mopped immer startklar. Kälte hält mich weniger ab als Massen an Streusalz :-(

Was ist „Saison“? Wenn das Wetter und die Gesundheit es erlauben und dann das Verlangen nach einer Ausfahrt vorhanden ist, wird losgefahren. Egal wann. Sogar nachts im Dezember bin ich schon losgefahren um eine kleine Runde zu drehen. Normalerweise wird mein Motorrad im Winter gründlich „gewartet“ und aufpoliert. Die Verkehrssicherheit wird eigentlich vor jeder Fahrt überprüft. Dieses Jahr ging es nicht. Dann werde ich bevor ich eine Ausfahrt mache das Motorrad auf Verkehrssicherheit überprüfen. Geputzt wird dann später
bei Regenwetter. Gruß Bonny

Geputzt wird dann später bei Regenwetter.

Du hoffst aber nicht darauf, dass der liebe Gott doch noch Spüli in den Regen tut? Weil dann... dann könnt's "etwas" dauern, bis das mit dem putzen was wird ;-))))

1

Eigentlich schon im Januar letzten Jahres, nur das Wetter hatte da noch nicht so mitgespielt, sprich: ich bin da noch nicht gefahren.

Was möchtest Du wissen?