Wann kommt der erste pneumatische Ventiltrieb in ein Serienmotorrad?

2 Antworten

Moin, ich schätze auch das das noch mindestens 5 Jahre dauern wird, wenn diese Art der Steuerung überhaupt kommt?Denn das Verfahren ist relativ aufwendig und teuer.Außerdem bewegt sich bei der pneumatischen Ventilsteuerung das Ventil immer in der gleichen Position,da es im Gegenstand zu einer Steuerung mit Federn nicht in seinem Sitz gedreht wird.

"Pneumatische Ventilsteuerung" wird's so schnell nicht geben. Was bestimmt kommen wird (die von Sensenmann vorgeschlagenen 5 Jahre halte ich auch für realistisch), sind Ventile, die von pneumatischen Federelementen geschlossen werden. Der Ventiltrieb und die Ventilsteuerung funktionieren dann aber immer noch über Zahnriemen/Steuerketten/Zahnräder/Königswelle und Nockenwellen/Hebel/Stößel.

Was möchtest Du wissen?