Wann ist die beste Motorradreisezeit für den Gardasee / oberitalienische Seen ?

4 Antworten

Oh nein, wollte die erste Augustwoche zum Gardasee aber nun sagen einige nicht in den Ferien und Krampf usw. Wann genau sind denn da Ferien und ratet Ihr von der ersten Augustwoche ab? Und da der See ja ziemlich groß ist, muss es doch regionale Unterschiede bezüglich Touriaufkommen geben, oder?? Grüße

Um den Gardasee gibt es nur eine einzige Straße und die ist stellenweise auch noch sehr schmal. Unterschiede bezüglich der Besucherdichte gibt es nicht ! Wenn der Gardasee voll ist, dann ist er voll, egal wohin du gehst. Wie schon mehrfach geschrieben wurde - erst ab Anfang September wird es wieder erträglich und das Wetter ist dann auch zuverlässiger und angenehmer.

0

eigentlich genau jetzt bzw. schon seit einigen wochen ist da unten super wetter. und vor 3 wochen (bin ich da gewesen) war es noch nicht so sehr voll auf den straßen.

NACH Maria Himmelfahrt noch eine Woche "gefährlich", danach wird's leichter.

Nimm zur Anfahrt nicht den Brenner, besser Seefelder Sattel und Timmelsjoch (Gardasee), oder die Schweiz (oberital. Seen). Reschenpaß ist relativ langweilig. Meide "bekannte" Gebiete am Wochenende, z.B. Sellarunde, lieber an diesen Tagen die südlichen Dolomiten Passo san Pellegrino, Karerpaß, Passo di Rolle usw..

Schöne Zeit!

Was möchtest Du wissen?