Wäre es erlaubt mit 15 ein Moped zu fahren mit einer Geschwindigkeit von 75km/h?

3 Antworten

Nein darfst du nicht.

Mofa Prüfbescheinigung: max 50 ccm, max 25 kmh

AM: max 50ccm, max 45 kmh

A1: max 125ccm, max 15 PS, max 0,1 kW/kg

A2: max 48 PS, max 0,2 kW/kg, gedrosseltes Bike muss unter 96 PS im offenen Zustand

A: alles, alle anderen Scheine davor inbegriffen

Außerdem müssen solche Umbauten durch Einzelabnahme beim Tpv zugelassen werden

Nein, das wäre nicht erlaubt, nicht einmal mit der Fahrerlaubnis der Klasse AM.

Leichte zweirädrige Kraftfahrzeuge mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von nicht mehr als 45 km/h, einer Nenndauerleistung/Nutzleistung von nicht mehr als 4 kW und einem Verbrennungsmotor mit einem Hubraum von nicht mehr als 50 cm³ oder einer anderen Antriebsform.

Da du offensichtlich schon der "Bastelfraktion" angehörst, erwähne ich in aller Deutlichkeit den Paragraphen, der dir gehörig Ärger bereiten könnte:

https://dejure.org/gesetze/StVG/21.html

Mit Freiheitsstrafe bis zu einem Jahr oder mit Geldstrafe wird bestraft, wer
1. ein Kraftfahrzeug führt, obwohl er die dazu erforderliche Fahrerlaubnis nicht hat
Woher ich das weiß:Hobby

Klar kein Problem. Die 25 km/h Höchstgeschwindigkeit (von denen du ganz bestimmt schon gehört hast) sind natürlich nur als Witz gemeint.

Die meinen ganz bestimmt 250!

1

Wie immer gibt es diese lustigen Leute .....ich weiß jz das man max. 45km/h fahren darf danke trz

1
@deraltealte

Achso des gibts ja auch noch.

Wohn in Bayern mir bekommen sowas ned :*(

0

Was möchtest Du wissen?