Vorteil Königswelle zu Zahnrädern/Riemen/Kette?

1 Antwort

Königswelle ist nach wie vor die technologische Spitze unter den Nockenwellenantrieben, was Zuverlässigkeit und Präzision angeht. Zahnriemenantrieb ist produzierter Schrott und sollte verboten werden. Stirnradantrieb ist der Königswelle annähernd gleichwertig aber schwieriger und teuerer in der Herstellung und braucht in der Regel auch mehr Platz. Steuerkette ist ein Kompromiß der dank moderner Kettenspanner und relativ belastbarer Ketten akzeptabel ist und billiger in der Herstellung.

Einspritzer bei Zweitaktern?

In diversen Verkaufsbörsen und Zeitschriften habe ich nun schon die Bimota Vdue 500 gefunden, die aus einem Sammlerbestand verkauft wird (und scheinbar nicht loskommt). Dabei steht, dass es sich um ein Einspritzermodell handelt! Ich kannte Zweitakter nur mit Einlasskanal und der Auslassöffnung und einem Vergaser. Ist die Bimota ein Exot oder gibt es noch andere Einspritzer bei Zweitaktern? Bringt das denn dort wirklich Vorteile?

...zur Frage

Wie fahrt ihr euer Motorrad warm?

Guten Morgen liebe Motorradfahrer, ich würde gern wissen, wie ihr eurer Motorrad vor dem heißen Ritt warm bekommt. Bitte mit Angabe von Motortyp (Zylinder, Hubraum u. Kühlsystem). Ich selbst fahre eine 600er Hornet mit 599ccm, vier Zylinder und wassergekühlt. Ist es falsch, wenn ich in der Einfahrphase (1-2km) mal so 1/3 der Motorleistung aufrufe, und dabei nicht in rennsportartigen Drehzahlen schalte? Das Mopped ist ja per 34PS Gaswegdrossel kastriert. Demnach kann man beim Warmfahren nur wenig falsch machen, oder?

Gruß, Thomas

...zur Frage

Ducati 750 SS Preise?

Hallo! Ich habe mich über ein paar Bilder sehr in die Ducati 750 SS ab Baujahr 1975 verliebt. Mir ist klar, dass diese Königswellenschönheit nicht gerade oft verkauft wird und wahrscheinlich auch nicht günstig ist, aber bei motorradscout24 finde ich überhaupt kein Exemplar. Wenn man einen Sammler findet der evtl. verkaufen will, mit wie viel muss man denn dann ca. rechnen? Sind das schon RC-30 Dimensionen oder gar noch teurer?

...zur Frage

Welchen Vorteil haben vom Motor getrennte Getriebe?

Ein Freund hat mir erklärt, dass es vor allem bei älteren Motorrädern und z.B. bei Harley üblich ist, dass das Getriebegehäuse vom Motor getrennt ist – Anders als bei den meisten modernen Bikes mit einem Block. Kann mir jemand erklären, was der Vorteil ist, die beiden Maschinenteile zusammen zu legen und wieso das Harley z.B. nicht tut?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?