Vorderradbremse greift nicht mehr.(Suzuki SM 125) Was tun?

Hat der Bremsbelag Kontakt zur Bremsscheibe und macht ein lautes metallisches Schleifgeräusch?

Hast du am Bremshebel noch Druck oder lässt sich dieser bis zum Gasgriff durch ziehen?

Nein, die Bremse lässt sich bis zum Gasgriff durchziehen und ich kann das Moped immer noch schieben

2 Antworten

Zu wenig Bremsflüssigkeit schließt du ja aus.

Wäre der Bremskolben fest, hättest du Druck am Bremshebel.

Wenn nach mehrmaligem "pumpen" am Bremshebel sich Druck aufbaut, dann befindet sich Luft im Bremssystem und dieses muss entlüftet werden.

Baut sich kein Druck auf, dann ist vermutlich der Geberzylinder defekt bzw. die Dichtung am Kolben im Geberzylinder.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

An fehlendem Bremsbelag, an fehlender Bremse, an fehlender Bremsflüssigkeit. Jedenfalls solltest du das möglichst schnell in einer möglichst nahe gelegenen Werkstatt beheben lassen, denn fahren darfst du damit nicht mehr.

Bremsflüssigkeit ist noch genug da

0
@Ray196

Ok und sind die anderen Möglichkeiten denn noch da? Obwohl ich das Dich besser nicht fragen sollte, sagt mein Bauchgefühl

0
@geoka

Ich weiß nicht genau, aber ich hatte einen kleinen Umfaller bei max. 10km/h auf Prv-Grundstück. Kann das damit zusammenhängen?

0

Was möchtest Du wissen?