Vorderen Fender (Schutzblech) gegen Zubehörteil getauscht - muss ich diesen eintragen lassen?

1 Antwort

Wenn die ABE auch für Dein Moped gilt, brauchst Du nicht zum TÜV. Allerdings musst Du die ABE immer mitführen. Beim nächsten TÜV eintragen lassen, dann brauchst Du den Zettel nicht mehr herum tragen.

Ich habe etliche Umbauten. Als die  Anzahl der ABE´s die Anzahl der Geldscheine überragte, habe ich alles eintragen lassen. Macht natürlich nur Sinn, wenn man die Änderungen beibehalten möchte. Gruß Bonny

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Hallo,

ABE ist keine vorhanden, lediglich ein Materialgutachten des TÜV-Sowieso.

Die Frage ist vor allem, ob einen Vorführung beim TÜV reicht, oder ob eine Eintragung in die Papiere vonnöten ist.

Grüße

0
@Default

Eintragung ist von Nöten. Bei einer Polizeikontrolle können die nicht wissen ob der Fender zugelassen ist. Ist der eingetragen, fragt keiner mehr nach weil man davon ausgehen kann, dass das Teil eine Zulassung hat. Gruß Bonny

1

Was möchtest Du wissen?