Vorderadreifen an BMW läuft einseitig ab - warum?

1 Antwort

Das Gewicht von Motorrädern ist nicht immer gleichmäßig verteilt, so kann auf der rechten Seite - gesehen von der Längsachse - mehr Gewicht sein, z.B. durch einen einzelnen Auspufftopf rechts. Beim fahren balanciert der Fahrer dann das Motorrad aus, so dass er ein wenig mehr zur linken Seite balanciert. Dadurch wird dann auch der Reifen nicht in der Mitte der Lauffläche, sondern links mehr abgenutzt. McDrive

Was möchtest Du wissen?