Vor Beginn des Saisonkennzeichens zum Ummelden fahren - bin ich dabei versichert?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wie schon geschrieben ist möglich. Lass aber wirklich was auf der Fahrt passieren, eh du dich dann rumstreitest mit der VErsicherung, melde es lieber erst an. Wird ja wohl irgendwie möglich sein.

Folgende Vorstellung: Brief von der Versicherung: Sehr geehrter Herr ..., nach unseren Recherchen hätten Sie einen direkteren Weg zu Zulassungstelle wählen können/müssen... Theater Theater - lohnt sich nicht.

Versicherungsfrage bei Saisonkennzeichen?

Wieder etwas, was mir durch den Kopf geht. Vielleicht kann mir ja Kostja weiterhelfen. Nun bin ich am überlegen meine Bonneville mit einem Saisonkennzeichen zu versehen. Leider habe ich das bei der Zulassung versäumt und habe jetzt ein Ganzjahreskennzeichen. Dumm gelaufen. Nun bin ich am Überlegen das wieder zu ändern. Habe aber zuvor noch zwei Fragen. 1) Wenn ich im Dezember bis einschl. Februar nicht fahren will, dann zahle ich doch für diese Zeit keine Versicherungsprämie und keine Steuer, oder? Mit anderen Worten zahle ich nur 9/12 an Versicherung und Steuer. Ist das so richtig? 2) Ich habe mein Motorrad Teilkasko versichert. Habe ich in der Zeit in der ich nicht fahren darf überhaupt noch Diebstahlschutz? Kann ja sein, obwohl ich nicht fahre, aber das Motorrad geklaut wird. Habe ich dann Diebstahlschutz oder nicht? Danke und Gruß Liborio.

...zur Frage

Wie versichert man ein finanziertes Motorrad am besten?

Hallo,

Ich bin auf das Angebot von Honda mit der 50/50 Finanzierung gestoßen. Nun würde mich interessieren wie Ihr das Motorrad versichern würdet. Muss es Vollkasko sein oder reicht schon eine Teilkasko oder Haftpflicht?

...zur Frage

Frage wegen Versicherung.. auf wen zulassen?

Nun habe ich dieses Jahr in meinem hohen Alter den A und B Schein gemacht und bald soll ein Motorrad her. Ich selbst war war noch nie Versicherungsnehmer und soweit ich das verstanden habe würde ich bei 125% anfangen. Da aber mein Lebensgefährte, auf den auch unser Auto versichert ist bei 30 oder 35% liegt wäre es möglich, das Motorrad auf ihn zu versichern obwohl er keinen Motorradführerschein hat? Und kann es dann irgendwo versichert sein oder die selbse Versicherung wie beim Auto? Kenne mich wirklich kein bisschen damit aus und mein Freund ist genervt von mir :( Will mir am Montag ein Motorrad anschauen und habe keine Ahnung was ich tun muss wenn ich es nehme. Zulassung, versicherung, Nummernschild usw... Kenne da leider niemanden der mir helfen könnte.

...zur Frage

Frage zur Saisonkennzeichen?

Ich bin noch relativ neu hier und mache nächste Woche meine Fahrprüfung. Ich würde mir anschließend danach eine Motorrad kaufen wollen und habe gelesen http://www.bussgeld-rechner.com/motorradversicherung/ das es ein Saisonkennzeichen gibt, die man bestimmten Monaten fahren kann. Meine Frage ist ein ganz jahres Kennzeichen besser oder ein Saisonkennzeichen?????? Werde mit meinem Motorrad sehr oft unterwegs sein.

Thx.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?