Verweigert die Versicherung wirklich teuren Mopeds die Vollkasko?

2 Antworten

Als ich meine neue V-MAX versichern wollte , kam die Aussage: Seien sie froh, das sie schon bei uns versichert sind, sonst würden wir sie nicht nehmen! Und da ging es erst mal nur um Teilkasko. 2 Monate später auf Vollkasko umzustellen war dann allerdings kein Problem.

Kenn das Thema auch von einigen Harley-Davidson Fahrern, die wirkliche Schmuckstücke fahren, da sind jenseits der 100.000 keine Grenzen mehr. Da werden Wertgutachten gemacht und so weiter - einige Versicherungsgesellschaften versichern die Teile nicht auf Diebstahl oder so....

Was möchtest Du wissen?