Verschüttetes Öl entzündlich?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Kann nix passieren, beim Ölwechsel läuft mir das Öl beim Ablassen jedesmal über die Krümmer! Riecht und qualmt, mehr aber nicht (und das auch nicht lange)!

Komisch, ich hatte mal an einer Tankstelle beobachtet, dass jemand beim Nachfüllen bei seinem Pkw Öl verschüttet hat. Es gab sofort hohe Flammen. Es war ein fitter Uniformierter. Der lief einmal ums Auto und kam mit einem Feuerlöscher aus dem Kofferraum wieder zum Vorschein. Den hat er dann auch gebraucht.

Aber natürlich ist Öl nicht leicht entzündlich und am Motorblock oder weiter hinten am Mopedauspuff brennt es nicht.

0

Dankeschön, dann bin ich beruhigt ;-D

0

Ist es schlimm wenn man kurze Zeit mit etwas zu wenig Öl gefahren ist?

Bin ca. 200km mit zu wenig Öl (knapp unter Minimum) gefahren, muß ich jetzt mit folgeschäden rechnen?

...zur Frage

Teil vom Motor ist total mit Öl verharzt. Was stimmt da nicht?

Hallo!

Bin fast täglich ein paar km mit der Triumph Bonneville gefahren. Mittlerweile habe ich schon 4.400km drauf. Nun ist zwischendurch immer mal wieder Putzen gefragt. Da ist mir aufgefallen, daß neben Ölstand Guckloch ein Teil des Motors total verölt ist. Das Öl ist ziemlich verharzt und ist auch schon auf den Auspuff gettropst. Habe ich ein Leck? Kann das sein daß der Motor undicht ist? Letztes Mal war die Stelle noch ganz trocken wie das restliche Teil vom Motor. Nur die kleine Stelle ist verölt, die ich fotografiert habe. Habe ich Garantie drauf? Immerhin habe ich vier Jahre Garantie auf die Maschine. Fällt das auch unter der Garantie? Werde auf jeden Fall am Montag mal zum Händler gehen und die Stelle zeigen...Habe vergessen das Bild einzufügen. Das habe ich jetzt in einer Antwort angehängt. 

...zur Frage

Was passiert, wenn der Motor Öl ansaugt?

Durch einen zu hohen Motorölstand, habe ich jetzt bemerkt, dass mein Luftfilterkasten voller Öl ist (die Entlüftung geht dort hin). Der Motor hat bestimmt schon was davon angesaugt. Was kann dadurcj passieren? Ist es schädlich für den Motor?

...zur Frage

Ist es schlimm und ist jetzt mein Moped kaputt?

Ich habe ein Moped was kaputt war weil ich ohne Öl gefahren bin. Zylinder war kaputt. Nun einen neuen eingebaut und ich bin wieder 30-60 Minuten ohne Öl gefahren. Aber ich werde morgen aufjedenfall auffüllen.. ist jetzt mein Zylinder wieder kaputt weil ich ohne Öl gefahren bin? Wie gesagt bin nicht soviel gefahren da sollte nichts passieren eigentlich bitte hilft mir.. also er springt noch an und läuft

...zur Frage

Weniger Öl im Winter einfüllen?

Hallo, ein Kumpel von mir leert zu jedem Winter ein wenig Motoröl aus, damit es gerade ein wenig unter der Minimal-Markierung steht. Er meint dass im Winter so der Verschleiß beim Starten gering gehalten wird und der Motor schneller warm würde, andererseits noch lange genug Öl vorhanden ist um die Schmierung zu gewährleisten. Stimmt das bzw. macht ihr das auch?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?