Verschieden heiße Krümmer bei Triumph Bonneville T100

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Sind die Krümmer doppelwandig oder einwandig? Bei ersterem könnte die Verbindung fehlerhaft sein. Ist der Krümmer einwandig, kannst du die Abgastemperatur ganz einfach und zuverlässig mit einem berührungslosen "Laser" bzw. Infrarot-Thermometer messen. Auf die Art lassen sich Unterschiede in der Synchronisation schnell finden. Für's syncen brauchst du dann aber richtiges Messzeug. Bei der Temp.-Messung darauf achten, das nicht eine Seite von Wind abgekühlt wird.

Triumph T100 Krümmer sind einwandig, Daran liegt es also nicht. Es scheint, als ob mir hier nicht wirklich einer helfen kann. Trotzdem vielen Dank.

0

Deine Diagnose ist nicht wirklich sicher und nachvollziehbar. Unterschiedlich gefärbte Krümmer können verschiedene Ursachen haben.

Unterschiede bei der Verchromung, unterschiedliche Rohrmaterialien - und Dicken. Außerdem kann die Überhitzung eines Auspuffrohres auch äußere Ursachen haben. Das geht ganz schnell und blau bleibt blau. Mit elektronischer Einspritzung und Zündung ist ein ungleicher Motorlauf recht unwahrscheinlich - Klaus hat sich die Arbeit also umsonst gemacht.

Schau dir mal die Kerzen an und das Auspffbild, ob beide gleich sind, oder eine Seite schwärzer oder heller als die andere. Hat die Maschine einen Kat? Dann könnte es auch an der Lambdasonde liegen.

Hihi, danke für Dein Mitgefühl. Selbst wenn alles nach Werkseinstellung justiert ist, kann noch der Mechaniker Mist gemacht haben. Daher also immer alles selber prüfen. Ich schrieb ja, er soll mal den Abgastester hinten rein halten, und vergleichen. Ich glaube nur, was ich selber sehen.

0

Was möchtest Du wissen?