Verschieden heiße Krümmer bei Triumph Bonneville T100

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Sind die Krümmer doppelwandig oder einwandig? Bei ersterem könnte die Verbindung fehlerhaft sein. Ist der Krümmer einwandig, kannst du die Abgastemperatur ganz einfach und zuverlässig mit einem berührungslosen "Laser" bzw. Infrarot-Thermometer messen. Auf die Art lassen sich Unterschiede in der Synchronisation schnell finden. Für's syncen brauchst du dann aber richtiges Messzeug. Bei der Temp.-Messung darauf achten, das nicht eine Seite von Wind abgekühlt wird.

Triumph T100 Krümmer sind einwandig, Daran liegt es also nicht. Es scheint, als ob mir hier nicht wirklich einer helfen kann. Trotzdem vielen Dank.

0

Deine Diagnose ist nicht wirklich sicher und nachvollziehbar. Unterschiedlich gefärbte Krümmer können verschiedene Ursachen haben.

Unterschiede bei der Verchromung, unterschiedliche Rohrmaterialien - und Dicken. Außerdem kann die Überhitzung eines Auspuffrohres auch äußere Ursachen haben. Das geht ganz schnell und blau bleibt blau. Mit elektronischer Einspritzung und Zündung ist ein ungleicher Motorlauf recht unwahrscheinlich - Klaus hat sich die Arbeit also umsonst gemacht.

Schau dir mal die Kerzen an und das Auspffbild, ob beide gleich sind, oder eine Seite schwärzer oder heller als die andere. Hat die Maschine einen Kat? Dann könnte es auch an der Lambdasonde liegen.

Hihi, danke für Dein Mitgefühl. Selbst wenn alles nach Werkseinstellung justiert ist, kann noch der Mechaniker Mist gemacht haben. Daher also immer alles selber prüfen. Ich schrieb ja, er soll mal den Abgastester hinten rein halten, und vergleichen. Ich glaube nur, was ich selber sehen.

0

Rechter Blinker blinkt zu schnell

Hallo !

Mein Problem ist, dass mein vorderer rechter Blinker doppelt so schnell blinkt wie normal und dafür der hintere rechte gar nicht mehr. Am Anfang trat das Problem nur manchmal auf und hat sich nach kurzer Zeit auch wieder gefangen. Seit gestern allerdings (wenn ich rechts blinke) blinkt nur noch der vordere rechte doppelt so schnell. Ich hab jetzt nicht so den Plan von Elektronik, deshalb frage ich hier nach. Die Birne hinten rechs hab ich überprüft, sieht alles ganz in Ordnung aus.

Was kann ich da jetzt machen ?

Viele Grüße,

lled42

...zur Frage

Lenker leicht verbogen?

Hey Freunde, ich hab folgendes Problem: ich hatte letztens einen Sturz im Regen wo meine Yamaha mit der rechten Seite über den Asphalt gerutscht ist. paar kleine Kratzer und kein blinker mehr... als ich dann nach hause gefahren bin kam es mir vor als wäre der lenker nicht gerade. es fühlt sich an als ob ich nach rechts lenke aber geradeausfahre bzw merke ich das meine linke hand weiter vorne ist als die rechte. die leute bei der werkstatt meinten er wäre gerade und er wäre vorher verbogen gewesen und jetzt gescheit und ich hätte mich halt an vorher gewöhnt. aber ich merke dass der lenker trotzdem nicht gerade ist. kann mir vielleicht jemand weiterhelfen???

...zur Frage

Ist das jetzt ein Trend die Garantiezeit zu verdoppeln?

Habe heute gelesen, daß Harley Davidson die Garantiezeit von 2 auf 4 Jahre verdoppelt. Ich finde das ist nichts neues, denn schon vor 2 Jahren habe ich meine Triumph Bonneville mit 2 + 2 Jahre Garantie gekauft. Ist das jetzt ein Trend der Hersteller oder zieht Harley Davidson nur nach? Welche Hersteller machen das auch noch?

...zur Frage

Was macht man gegen zu hohe Windgeräusche und Verwirbelungen?

Heute bin ich das erste mal wieder mit der Triumph Bonneville mit Windschild gefahren. Ab 80km/h werden die Windgeräusche unerträglich laut und der Helm flattert. Habe einen Jethelm. Mit der Honda Transalp war das bis 110 km/h kein Problem gewesen. Wieso habe ich nun das Problem mit der Bonneville? Was kann ich dagegen machen? Will ja nicht nur mit 70km/h rumgurken, sondern auch mal etwas schneller fahren.

...zur Frage

Schäden an Krümmer wegemn WD-40?

Also ich habe schoneinmal gefragt warum mein Moped manchmal Stottert und Leistung verliert. Dies geschieht nur an Bergen. Mir ist eingefallen das ich einmal versehentlich WD-40 an den Krümmer gesprüht habe da wo er an den Motor anschließt. Die Vermutung ist das das WD-40 die Dichtung zerfressen hat und an Bergen der Krümmer sich bewegt und ich dadurch Leistung verliere weil er ein wenig hinausbläst. Ist sowas möglich oder kompletter Quatsch?

...zur Frage

Schwarzer Schlauch der bei meiner Yamaha Wr-125X in den Krümmer läuft, will andern Krümmer montieren dafür muss ich den Schlauch abbauen. Schädlich oder nicht?

Hallo, Ich fahre zurzeit eine Yamaha WR-125X. Ich bin gerade am überlegen ob ich mir einen neuen Sportkrümmer und einen Sportauspuff von ARROW verbauen soll. Jetzt ist mir aufgefallen das bei meinem Originalen Krümmer ein schwarzer Schlauch in den Krümmer läuft. So jetzt will ich meinen ARROW Sportkrümmer montieren und da kann man keinen Schlauch anschließen. Man muss den kompletten Schlauch ausbauen und das Steckstück wo der Schlauch drauf war verschließen um den Sportkrümmer zu montieren, den der hat kein Anschluss für den Schlauch. Ist es für mein Motorrad schädlich wenn ich den Schlauch abbaue und den Anschluss verschließe, und einfach den ARROW Krümmer hinhaue?!

*Noch eine Frage, treten Schäden an meiner Maschine auf wenn ich mir nur einen Sportauspuff hinbaue ?!

Ich freue mich sehr über jede Antwort.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?