Verliert man durch Lenker anbohren die ABE?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ähm, alles was den Lenker entscheidend schwächt, ist bestimmt nicht erlaubt. Ob eine 2mm-Bohrung aber schwächt, entscheidet wohl nur ein TÜVler. Die vollkommen legale Lösung wäre deshalb, nach dem Umbau damit vor zu fahren...

Die beste Lösung wäre, vor dem Bohren sich beim TÜV zu informieren.

0

Habe ich schon erlebt, besser also für den TÜV mit einem anderen Lenker vorfahren.

Was möchtest Du wissen?