Verkaufsvollmacht für den Verkauf eines Motorrads?

2 Antworten

Da du das Zweirad (125er) bezahlt hast, bist du der Eigentümer. Es ist ein Märchen, dass der Halter (in diesem Fall dein Vater) automatisch auch Eigentümer der Sache ist. Somit ist eine Vollmacht nicht notwendig!

18

Zitat: Mein Vater hat das Motorrad damit gekauft

D.h. der Vater steht im alten Kaufvertrag.(Vermutlich weil Sohnemann noch nicht Volljährig war)

Das Sohnemann das bezahlt hat wird wohl nicht drinstehen.

Insofern ist der Vater der Eigentümer des Motorrads.

1
41
@Marshal

Zitat des Fragestellers:"...da ich es aber bezahlt habe..."

Wenn du diese rechtliche Aussage nicht verstehst, solltest du einfach deine Finger stillhalten. Ende der Diskussion!

1
18
@deralte

Ich versteh die, dafür gibt ja nen Jurastudium.^^

0

Wenn du jetzt volljährig bist kannst du das Bike auch in eigener Regie verkaufen, was im Kaufvertrag steht ist eigentlich Nebensache und sagt nichts über die Eigentumsverhältnisse aus, wer den Fahrzeugbrief (Zulassungsbescheinigung Teil 2) hat, kann das Fahrzeug verkaufen.

16

Naja, ich als Käufern hätte schon gerne eine Bestätigung, dass die Person die es mir verkauft auch tatsächlich dazu berechtigt ist...

1
42
@Guenther177

Was willst du damit anfangen? Wenn du den Brief hast (Bescheinigung Teil 2, auch als späterer Käufer) bist du der Eigentümer, fertig aus.

0
42
@Guenther177

Der (ursprüngliche) Kaufvertrag betrifft das Innenverhältnis zwischen deinem Vater und dem damaligen Verkäufer, für den Wiederverkauf ist er nicht relevant.

0
18

Die in der Zulassungsbescheinigung Teil II (ZB II) eingetragene Person ist der Halter des entsprechenden Fahrzeugs. Der Halterbegriff entstammt § 833 Bürgerliches Gesetzbuch (BGB). Danach ist Halter, wer das Kraftfahrzeug für eigene Rechnung gebraucht (nämlich die Kosten bestreitet und tatsächlich über das Fahrzeug verfügen kann).

Dies ist vielfach nicht der Eigentümer des Fahrzeugs. Die ZB II ist deshalb auch kein Eigentumsnachweis, sondern erleichtert letztendlich nur die Zulassungsvorgänge, da davon ausgegangen wird, dass derjenige, der die ZB II in Händen hält, verfügungsberechtigt über das Fahrzeug ist.

0
42
@Marshal

Was aber den späteren Käufer alles nicht interessieren muss. Wenn der Brief nicht gestohlen ist (z.B. vom Sohn aus dem Tresor des Vaters entwendet wurde und der Vater deswegen rechtlich gegen den Sohn vorgeht) gehört dem späteren Käufer das Fahrzeug.  Was da zwischen Vater und Sohn vorgeht kann ihm egal sein.

1

Motorradverkauf Privat - Probefahrt mit Kaufzwang bei Schaden zulässig?

Hallo,

ich verkaufe momentan meine ZX10-R 2008. Da ja nun bei diesen Maschinen bzw. generell bei Motorrädern ein Unfall stark am Verkaufs-Potential und dem Preis nagt möchte ich mich auf jeden Fall absichern im Falle eines Unfalles.

Daher nun meine Frage ob ich schriftlich Festlegen darf das der potentielle Käufer bei einem Unfall während seiner Probefahrt gezwungen ist das Motorrad zum angegebenen Preis zu kaufen.

Ich habe bereits gelesen dass das einige machen - z.B. auch Händler, aber auch Private.

Ich weiß das ich dadurch sicherlich Käufer abschrecken würde - aber wirklich Interessierte Käufer wohl kaum.

Viele Grüße, Martin

...zur Frage

Auspuff Verkaufen

Was ist ein Akrapovic mit E nummer wert? (gebraucht) Möchte mir einen zulegen aber weiss nicht wie sie gehandelt werden.

...zur Frage

Was ist beim Verkauf zu beachten?

Will ein geerbtes Motorrad verkaufen - aber 0 Ahnung von dem ganzen An- und Abmeldegedöns bzw. der richtigen Reihenfolge aller zu beachtenden Punkte. Die Maschine hat ein Saisonkennzeichen bis 10.2009 und TÜV bis April 2010. Will sie über ein Onlineauktionshaus verticken. Was muß ich tun? Wer bekommt das alte Nummernschild, muß ich die Karre abmelden, kann ich sie so einfach verkaufen und der Käufer meldet sie dann um....oder wie läuft sowas? Danke für jeden guten Rat.

...zur Frage

Motorrad verkaufen?ja nein ja nein

nach langen hin und her und überlegungen meine gixxer zu verkaufen und mich wieder dem auto tuning zu widmen,habe ich mein inserat bei mobi gelöscht,bin einfach nicht wirklich bereit das biken aufzugeben.

wer hatte noch so ein "Gefühlschaos"?

...zur Frage

Ist der Spätherbst eine gute Zeit sein Motorrad loszuwerden bzw. es zu verkaufen?

Denn ich möchte jetzt gerne selber noch fahren. es aber ende der Saison loswerden? Muss ich da eingeständnisse machen beim Preis?

...zur Frage

Gibt es bei Voxan mittlerweile einen richtigen Vertrieb in Deutschland?

Voxan hatte ja lange Zeit keinen richtigen Vertrieb in Deutschland, obwohl ein paar Modelle sicherlich reizvoll sind und bei einem angemessenen Preis vielleicht auch einige Käufer gebracht haben. Weiß jemand wie es um die Marke steht und vor allem endlich ein richtiges Händlernetz in Deutschland mit Probefahrten, Service etc?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?