Verkauf Aprilia Motó 6.5

1 Antwort

Das wird schwer,das Ei zu verkaufen.Das Moped wollte schon im Neuzustand keiner kaufen,da wurden die Teile für 7000DM verramscht,was glaubst Du denn ,was Du heute noch dafür bekommst,mit Sicherheit nicht viel.

http://www.motor-talk.de/blogs/motorrad-exoten/motorraeder-die-keiner-wollte-aprilia-moto-6-5-t2702257.html

Moin K-H, alle die ich bis jetzt davon gesehen habe waren in einem erbärmlichen Zustand und rosteten wie d´Sau. :-/ Gruß T.J.

0

Wie viel kann ich noch für meinen Roller bekommen → Aprilia SR 50 Replica Racing SBK Competition

Ich besitze einen Aprilia SR 50 Replica Racing SBK Competition. Diesen möchte ich nun verkaufen um mir eine 125er zu kaufen. Er hat keine Schäden oder Kratzer und läuft einwandfrei. Bis jetzt hat er 8657 km auf dem Tacho. Baujahr weiß ich nicht muss den Fahrzeugschein erst noch suchen. Ein Topcase ist auch dabei und die Reifen sind neu. Für wie viel € könnte ich den jetzt verkaufen? Vllt könnt ihr mir das Baujahr sagen ;) Vergleichbare Angebote habe ich nicht gefunden. danke

...zur Frage

Aprillia rx 50 1995 vergaser?

Hallo ich besitze eine aprillia rx 50 baujahr 1995 der vorbesitzer hat anscheinend an den vergaser rumgebastelt und jetzt will ich einen neuen kaufen habe aber keinen gefunden. Jetzt wollte ich fragen ob mir jemand einen raussuchen könnte der da rein passt. Danke im voraus.

...zur Frage

Wieviel ist der Honda RC14, Baujahr 1988 wert?

52'000 km Farbe rot kein Unfall

...zur Frage

Wie nennt man diesen Motorrad Teil an der Front (mit Bild)?

Hier seht ihr ein Bild ich möchte gerne erfahren wie man diesen Teil nennt.

Das Motorrad ist eine Honda CBR 125 JC50 Baujahr 2014.

...zur Frage

was würde eine Honda CX500 Bj.1979 noch bringen?

...zur Frage

Welche soll ich nehmen?

Guten Tag. Ich würde mir gerne als Erst Motorrad die Yamaha xvs 125 Dragstar kaufen. Nun habe ich zwei Anzeigen im Visier die mir beide gefallen, aber beide nachteile aber auch gute Vorteile haben.

Beginnen wir bei der Gold-Metallic Farbigen: Diese hat leider 32.000 Km Laufleistung. Hat Ledertaschen, die für mich ein muss sind, sowie einen Sissybar. Ein Sturzbügel ist auch ein muss. Optisch sehr gut, keine Unfallschäden, und nach Anbieter in sehr guten Zustand. Das Problem sind halt die Kilometer. Sie steht außerdem in meiner Nähe.

Nun die Schwarze: Sie steht etwas weiter weg. Hat keine Seitentaschen, die ich mir deshalb dazukaufen müsste, sowie keinen Sissybar und auch keinen Sturzbügel. Die Dinge sind für mich ein muss bei der Maschine, da sie sonst komisch aussieht. Aber dafür hat sie nur 3.000 Km Laufleistung und ist komischer weiße nur 500 € Teurer, als die Gold Metallic farbene. Nun, natürlich ist ihr Motor im besseren Zustand wegen der Geringen Laufleistung, aber ist halt mit dieser Laufleistung schon sehr billig. Ein weiteres Pro-Argument für die Schwarze Maschine wäre, dass sie vom Händler angeboten wird. Das heißt ich hätte eine Garantie.

Aber nun weiß ich gar nicht mehr weiter welche ich nehmen soll. Beide haben gute Pro- und Kontra Argumente. Für welche würdet ihr tendieren?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?