Verbraucht ein Motorrad mit Vergaser auch keinen Sprit beim Rollen ohne Gas ?

1 Antwort

Bei einem Vergaser lässt sich konstruktiv bedingt (u.a. soll das Standgas funktionieren, ohne das der Fahrer am Gas spielen muss) eine Schubabschaltung nur aufwendiger, schwieriger und teurer als bei der Einspritzung realisieren. Meines Wissens nach gibt es das nur bei einigen PKWs. Würde mich auch mal interessieren welche Vergasermotorräder eine echte Schubabschaltung haben.

Was möchtest Du wissen?