Vater von A1 Führerschein überzeugen (B17,A1)

5 Antworten

Ich würde ihn auch an seine tägliche Fahrpraxis erinnern, bei der er mit dem Auto hinter 50 ccm Mopeds eingeklemmt ist und die irgendwann genervt überholt. Gerade in der Stadt finde ich es oft haarsträubend, wie die im Verkehr mitschwimmen müssen und dafür zu wenig Leistung haben.

2

Hab ich schon gemacht. Obwohl er sich aufregt wenn andere zu langsam fahren, sagt er es sei bei einem Motorrad in Ordnung.

0

****** NEUE ANTWORT ******

Er sagt der A1 Führerschein wäre auch zu gefährlich, weil man nicht nur für sich selbst fährt, sondern auch für alle anderen d.h man muss aufpassen wie die anderen Fahrer agieren. Die Begründung: "Man lernt viel davon in der Fahrschule und außerdem wäre es so noch besser für später wenn ich ein größeres Motorrad fahre (oder Auto)" klappt nicht. :(

Hallo Chrisgreece, vielleicht hilft ja folgendes Beispiel. So mit 16/17 fuhren wir damals alle ein S 50 (Simson 50ccm), häufig heizten wir durch den Wald, manchmal setzte man sich zu nem Kumpel hintendrauf, aber verkehrt herum, man wurde dann also rückwärts gefahren. Ich weiß - total bescheuert. Als das Mopped dann größer wurde, haben wir solchen Quatsch tunlichst gelassen. Was ich sagen will, ist folgendes. Das Risiko ist bei einer 50ccm Maschine genauso groß, aber es wird unterschätzt, weil es ja "so" klein ist. Ergo halte ich die Dinger sogar für gefährlicher. Das Angebot, dass dein Vater auch mal fahren darf, hast du ja sicher schon gemacht oder? Viel Glück und Gruß Willy

2

Das Angebot, dass dein Vater auch mal fahren darf, hast du ja sicher schon gemacht oder?> haha. Naja nach so vielen Jahren hält er nichts mehr davon. Außerdem bin ich theoretisch der Einzige aus meinem nähsten Freundeskreis der diesen Führerschein eventuell haben wird. Meinen Freundeskreis wähle ich auch nur vorsichtig, da ich niemanden in meiner nähe haben will, der ständig nur Unfug macht. Meine Mutter hingegen dürfte mit einem 50ccm fahren, was für sie auch von Vorteil wäre.

0
37
@chrisgreece

Denkste! Warte ab, bis du dein Mopped hast, und es wird nicht lange dauern bis dein Vater ums Mopped schleicht!! :-))

0

Ist es besser als erstes AM und dann A1 oder sofort A1 zumachen?

Ich bin 14 Jahre alt und bin mir nicht nicht sicher was besser ist. Ich möchte, wenn ich 15 1/2 bin, mit meinem Führerschein beginnen. Mein Vater sagt ich soll erstmal mit einem 50er fahren und das finde ich auch in Ordnung. Nun würde ich gerne wissen, ob es besser ist, wenn ich mit AM starte und dann auf A1 aufrüsten (würde eigentlich lieber 125er fahren) oder sofort A1 anfange. Da man ja bei A1 auch mit 50er fahren kann ist es ja eigentlich nicht schlecht. Ich würde mir dann nach 'nem Jahr eine 125er kaufen. (Am besten mit Vor- und Nachteile antworten)

Danke im Vorraus.

...zur Frage

Darf man mit dem A2 Führerschein in den USA Motorrad fahren?

Hi,

ich habe von meinem Vater eine Motorradtour in den USA zum 18. geschenkt bekommen.

Da ich aber nur den A2 Führerschein habe, frage ich mich ob ich damit dort überhaupt fahren darf, da es da ja ganz andere Führerschein gibt. In den USA benötigt man ja nur ein eintägiges Fahrtraining, und es gibt da ja keine Stufen wie hier ( so wie A1, A2).

Kennt sich da einer aus, oder wisst ihr, wo man sich da informieren kann? Habe dazu bei Google nichts gefunden.

vielen Dank für eure Antworten und Frohe Weihnachten

...zur Frage

Wie schwer ist der A1 Führerschein?

Hallo ihr Lieben:) Ich habe mich heute hier angemeldet, da ich ein paar Fragen zum A1 Führerschein habe… Ich werde im Juni 16 und habe mich doch noch für den Motorradführerschein entschieden^~^ Meine 2 besten Freunde haben den Führerschein bereits gemacht & ich werde auch immer von ihnen in die Schule und zurückgefahren… Jetzt hat mein Vater vorgeschlagen dass ich doch selbst den Führerschein machen könnte um nicht immer an die Jungs gebunden zu sein…

Ich würde so gerne fahren, aber habe irgendwie voll Angst davor:/ Ich kenne kein Mädchen, die fährt und hab Angst dass ich es nicht schaffe und mich voll blamiere._. ^^ Ist es arg schwer zu fahren?:/ Habe gehoert das Schalten & alles ist richtig kompliziert._. Und auch bei der Prüfung Slalom fahren o.o ich wette ich schaffe das nicht._.

Könnt ihr mir von Euren Erfahrungen erzählen?._.

...zur Frage

600ccm: welcher Führerschein?

Hallo, ich habe eine Frage zu den Führerscheinen: ich möchte mir eine Maschine mit 98PS und 600ccm holen. Das Problem ist, dass ich nicht weiß, welchen ich brauch bzw. ich das machen soll. Hier ein Ausschnitt: Zusatzinfo zur Klasse A: Die Klasse A, beinhaltet die Klassen A1 und M. Das Mindestalter beträgt hier 18 bzw. 25 Jahre. Mit der Klasse A dürfen Krafträder mit einem Hubraum von mehr als 50 cm³ oder einer Höchstgeschwindigkeit von 45 km/h, auch mit Beiwagen, gefahren werden. Die Fahrerlaubnis der Klasse A berechtigt nur zum Führen von Krafträdern mit einer Motorleistung von nicht mehr als 25 kW und einem Verhältnis von Leistung/Leergewicht von nicht mehr als 0,16 €kW/kg, bis zum Ablauf von zwei Jahren nach der Erteilung. Dies gilt nicht, wenn der Bewerber bei der Erteilung der Fahrerlaubnis das 25. Lebensjahr vollendet hat.

Zusatzinfo zur Klasse A1: Die Klasse A1 gilt für Leichtkrafträder und Fahrzeugführer ab 16 €Jahre und beinhaltet die Klasse M. Hier gilt eine Höchstgeschwindigkeit von 80 km/h und nicht mehr als 125 cm³, sowie 11 kW für 16 €bis 17 jährige. Ab den vollendeten 18. Lebensjahr unbegrenzt.

Mein Problem: man kann eine Maschine zwar drosseln, aber nicht den Hubraum. Kann ich mit A1 also schon gedrosselt fahren, oder nicht? Danke, euer NeuerNutzer :P

...zur Frage

Nebenkosten des 125 ccm Motorrads?

Hallo leute,

Im vorraus kann ich sagen das ich meine Eltern nicht überreden muss den A1-Führerschein zumachen. Ich würde mich lediglich gerne gründlich darüber informieren welche Kosten neben dem Motorrad und dem Führerschein noch anfallen werden. Sei es die Anmeldung (über meinen Vater oder mich) oder die Versicherung. Ich würde mich sehr über eine ausführliche Antwort freuen, der ich leicht entnehmen kann was der günstigste und intiligenteste Weg ist.

PS: Ich bin 16 1/2 und möchte den A1 machen weil ich großen Spaß am fahren der Motorräder meiner Freunde habe und nun selber ein eigenes Motorrad haben möchte.

Danke im voraus

Max

...zur Frage

Pit bike mit Straßenzulassung ohne Führerschein fahren?

Hey! Ich hab ein Pit bike mit Straßenzulassung gefunden und würde es mir gerne kaufen ect. Hab aber ne Frage ;) Es hat eine straßenzulassung, ich aber kein Führerschein, darf ich es trotzdem damit auf der Straße fahren? also Keine große sondern auf eher kleineren wo wenig Verkehr los ist, Lg Michelle :) https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/nox-bullet-50-pitbike-supermoto-moped-50ccm-4-takt-neu-/527381202-305-5762

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?