Van hängt mir am Heck. Was sollte das?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Viele Autofahrer mögen es nicht, dass man sie überholt und dann fährst du noch so langsam vor ihn her. Da fühlte er sich wohl v.erarscht. Die können schneller fahren, als man denken sollte. Auf solche Spielchen lasse ich mich mit keinem Fahrzeug ein. Wenn ich überhole, dann bin ich auch weg und dümpel nicht vor jemanden her.

Denk mal es wäre umgekehrt. wie hättest du reagiert als Autofahrer und gedacht??? catwoman

24

Hallo Kätschen, bin doch gar nicht vor dem auto gepümpelt. Fuhr schneller als erlaubt. Der Van hat die Geschwindigkeit erhöht, was er auch nicht durfte.

0

Autofahrer reagieren schon mal etwas merkwürdig, wenn sie überholt werden. Habe mir auch schon solche "Freunde" gemacht, obwohl ich mit meinem Überholen niemanden persönlich hatte beleidigen wollen ....die fahren einem dann auf Mord und Kaputt hinterher mit einem Gesichtsausdruck wie eine Schnappschildkröte. Musst dir nichts dabei denken.

Manche Dosentreiber mögen es nicht wenn sie überholt werden,das ist eben so,ich habe mich noch nie treiben lassen,ich treibe eher.

Wer fährt gerne mit seinem Motorrad in der Stadt?

...zur Frage

Tragt ihr auch in der Stadt einen Rückenprotektor?

Ehrlich gesagt fahre ich in der Stadt oft ohne Rückenprotektor, den hole ich nur für Touren raus. Ist möglicherweise dumm... Seit ihr immer diszipliniert mit Protektor unterwegs?

...zur Frage

Ist für den reinen Stadtverkehr ein Roller vorteilhafter als ein Motorrad?

Mein Dilemma ist das ich mich überwiegend im Stadtverkehr bewege, aber eigentlich gerne ein Motorrad fahren. Was würdet ihr mir empfehlen?

...zur Frage

Licht blendet Autofahrer im Rückspiegel.

Hi Leute,

ich hab schon seit längerer Zeit ein Problem, für das ich auch keine Lösung finde. Mit zunehmend früher Dämmerung steigt die Problematik.

Ich fahre eine kleine große Enduro, dementsprechend hoch liegt mein Licht. Viele Autofahrer werden dadurch über den Rückspiegel häufig geblendet und sehen nach hinten nichts mehr. Das tut mir wirklich Leid für die Autofahrer, zumindest solange bis ich Stinkefinger gezeigt bekomme und Faustgefuchtle ertragen muss.

So viel Abstand, dass mein Licht nicht mehr blendet kann ich nicht halten, ohne dass mein Hintermann motzt. Mein Licht ist auch richtig eingestellt und die Lampe ist original.

Was würdet ihr dagegen tun? Einfach die Aggression der Autofahrer in Kauf nehmen und weiter blenden?

...zur Frage

Ist "vorne an der Ampel anstellen" grundsätzlich eine Provokation gegenüber Autofahrern?

oder warum reagieren viele autofahrer darauf so allergisch?

...zur Frage

Rücksicht und Akzeptanz

Liebe Freunde, immer wieder lese ich den verhältnismässig respektlosen Begriff "Dosenfahrer", warum respektiert Ihr nicht den anderen Verkehrsteilnehmer so wie er ist, denn häufig fahrt Ihr ja auch mit dem Auto?

Ich möchte nichts anderes, als ein Gefühl von Akzeptanz reklamieren und geht bitte davon aus, dass mich auch so mancher "Schleicher" nervt. Er bleibt aber nichts anderes als wir, ein Verkehrsteilnehmer!

Das sollte keine Moralfrage sein, lediglich eine Frage an Eure Toleranz und ich freue mich schon jetzt sehr, auf Eure Kommentare und ANtworten.

LG zur Zeit aus dem Südschwarzwald, 1200RT

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?