V-Strom 1000 rumpelt in der Kupplung

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Genau so hört es sich bei meiner V2 Tausender an, wenn ich arg untertourig fahre, und den Gashahn plötzlich öffnen will. Als Minimum solltest Du beim hochziehen 3000 Umdr/min setzen!

Danke Leute für eure Mühe, war heute beim Suzuki Händler, das Rumppeln kommt wirklich aus der Kupplung, der Kupplungskorb der DL 1000 ist anscheinend der größte Müll den es gibt. Laut dem Händler wird der bei jeder DL 1000 kaputt, der Spaß kostet mich jetzt ca 450 bis 550 Euro, mein Einkauf war also nicht gerade ein Schnäppchen.

Nochmals Danke an alle. Bikefan

Übrigens ich Fahre seit ca 60.Tsd KM eine grosvollumige V2 und weis inzwischen wann ich zurückschalten muss, Denke ich wenigstens.

Im Handbuch meiner GS500 steht z. B.: Fahren sie das Motorrad möglichst nie untertourig.

Was möchtest Du wissen?