USA Zulassung mit Zoll-Kennzeichen

1 Antwort

Du mit deiner USA-Reise, könnt man glauben das du noch grün hinter den Ohren bist?

Geh mal zu deinen Versicherung, vielleicht haben die schon mal so ein Thema gehabt?

Oder versuch es mal mit einen Autoclub so wie ADAC, die könnten sich auch aus kennen oder dir dabei behilflich sein.

Wenn ich so eine Reise machen würde wie du, ganz einfach würde mir drüben eine Kaufen und am Ende der Reise einfach verkaufen und die Sache hat sich. Oder glaubst du das du einfach durch den TÜV kommst?

Das er die Sache nicht so einfach sieht, erkennt man schon an der Fragestellung, Er macht sich da schon richtig Gedanken drüber. Aber es gibt sicherlich einfachere Reiseplanungen, da muss er sich jetzt durchwurschteln.....

2
@user5432

Hallo Turboklaus du hast den Nagel auf den Kopf getroffen :-)

0

Yamaha XV1700, VP17 aus Amerika und Zulassung in DE ?

Hallo, ich habe XV 1700 Roadstar Yamaha aus USA gekauft, und habe Probleme sie hier zuzulassen, da es noch keine Mustergutachten für das Modell gibt, sagt jedenfalls der TÜV Ingenieur. Hat jemand Erfahrung damit, bzw , hat schon mal jemand das Modell in Deutschland zugelassen gekriegt? Laut dem TÜV gibt es gibt viele Abweichungen zur EU Norm, Abgas, Geräusch, Elektromagnetische Verträglichkeit und noch einiges anderes. Modell ist VP17. Ich wäre Euch echt dankbar für eure Hilfe.

...zur Frage

kfz zulassung mit vollmacht?

hallo. kann man eine andere person via vollmacht dazu berechtigen ein motorrad fuer mich zuzulassen? was benoetigt er dafuer? brief, schein, letzte hu-dokument, kennzeichen und die vollmacht? gruss

...zur Frage

Darf man mehrmals die gleiche Strecke befahren?

Hallo, mir ist heute folgendes passiert. Ich bin auf meiner Heimstrecke gefahren und das mehrmals, nach dem 6. oder 7. mal kam ein mann ziemlich wütend aus einer Zufahrt gestürmt und hat mich sammt Kennzeichen gefilmt. ich war nicht zu schnell. So und nun zu meiner Frage gibt es ein Gesetz welches einem verbietet so oft wie ich will eine bestimmte Strecke zu fahren?

...zur Frage

HU ohne Kennzeichen - eine Lösung für Selbst-Hinfahrer?

Ein vorübergehend stillgelegtes Krad mit abgelaufener Plakette ohne Kennzeichen (Alt-Kennzeichen nicht mehr vorhanden) soll nach bestandener HU/AU zum Verkehr zugelassen werden. Da das Krad aber nicht dort zugelassen werden soll, wo es sich gerade befindet (sondern in einer Stadt 200km weit weg) habe ich mir folgende Lösung ausgedacht: Ich kann mir über die Online-Kennzeichenreservierung schon das zukünftige Kennzeichen aussuchen, es anfertigen lassen und anschrauben. Von der Versicherung besorge ich mir die nötige Deckung und fahre dann mit dem nicht-gestempelten (Blanko-) Kennzeichen am Krad nur zu HU/AU. Wenn die Prüfung erfolgreich war, schraube ich das Kennzeichen ab und fahre (mit dem Auto) zur Zulassungsstelle auswärts, melde es an und lasse die Kennzeichen entsprechend mit den Plaketten bekleben. Die Frage ist: Ist dies rechtlich zulässig oder habe ich Schwierigkeiten zu erwarten, falls mich die "Sitte" anhält?

...zur Frage

Ist ein Hersteller verpflichtet, eine bestimmte Zeit Ersatzteile für eine Modell anzubieten?

Oder kann ein Motorradhersteller ein Modell nach kurzer Zeit vom Markt nehmen und jede Ersatzteilversorgung einstellen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?