Unterschiedliche Bremsscheiben beim Motorrad vorn und hinten?

1 Antwort

zur 1. Frage ja

zur 2. Frage: geeignetes bzw. Spezifikation vorgeschriebenes Öl. Damit scheidet Salatöl leider aus.

10W-40. Nullachtfuffzehn.

0
@deralte

ginge 15w40 auch oder darf es auch SAE 10W haben?

0

Nur beim Rennen vorne Luftdruck erhöhen?

Hab in meiner Bedienungsanleitung(Yamaha VMX17)gelesen,daß bei kalten Reifen, bei einer Zuladung -90kg vorn:36psi und hinten:42psi.Bei Zuladung von 90-190kg auch vorn:36psi und auch hinten:42psi und bei Rennen vorn: 42psi und hinten:42psi Reifenluftdruck herrschen sollen.Bei hoher Zuladung keine Druckerhöhung,bei Rennen nur vorne!Warum??
Dank im vorraus.Bleibt Aufrecht.Gruß Noge54

...zur Frage

Service (Ölwechsel etc.): Vor oder Nach der Winterpause?

Was spricht für und was spricht gegen?!

...zur Frage

Ölwechsel bei kaltem Motor: Bleibt zu viel altes Öl im Motor?

Wenn man lieber das alte Öl bei kaltem Motor ablassen möchte (weil man den Motor mit dem alten Öl lieber nicht starten möchte), fließt dann mit genug Geduld genug Öl aus dem Motor? Kalt ist es ja nicht mehr.

...zur Frage

Sind unterschiedliche Reifen wirklich erlaubt ?

Hallo, habe mir heute ein Motorrad angeschaut ( Privatangebot ) auf dem zwei unterschiedliche Reifen aufgezogen waren. Für beide Marken sind zwar Freigaben vorhanden, die hat mir der Verkäufer auch gezeigt, aber ich dachte es gilt immer die paarweise Montage ? Hier ist z.B. vorne ein Pirelli und hinten ein Michelin aufgezogen.

...zur Frage

Honda Hornet 600 bj 2002 Flüssigkeiten wodrauf achten man da ?

Hallo,bin Neuling in Sachen Motorrad ist meine erste Maschine wollte gerade mal ein Paar Sachen prüfen.Wodrauf sollte man den so Achten bei Flüssigkeiten ? ( Bremsflüssigkeit,Öl,Kühlwasser), Und wo sitzt bei der Hornet der Ölbehälter für das Öl?.Was für ein Öl würdet ihr empfehlen ? Vielen Dank für eure Antworten.

...zur Frage

wie oft Ölwechsel

Servus:)wie oft muss man Ölwechsel an seiner Maschine machen :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?