Unterschied von Rollern mit 82 km/h und gedrosselten mit 80 km/h?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Der Roller mit 82 Km/h darf nur mit einem Motorradführerschein bewegt werden. Der Roller mit 80 km/h gilt noch als Leichtkraftrad und darf von den 16 jährigen gefahren werden.

Die Kosten in der Versicherung sind mehr als deutlich. Also ich würde dir den mit 82 km/h empfehlen. Dieser lässt sich bestimmt auch wieder zurück rüsten, wenn du ihn verkaufen möchtest. Meistens wird nur die Übersetzung geändert.

Was möchtest Du wissen?