Unfallgutachten möglich? Wer ist schuld?

1 Antwort

Welches Bild? Ob sich noch Spuren feststellen lassen ist wohl eher unsicher. Vielleicht kann man am Bild erkennen, in welche Richtung sich dein Vorderrad gedreht hat. Wenn du aufgefahren bist, dann hat sich das Rad von oben nach unten gedreht und müßte entsprechende Spuren und Beschädigungen hinterlassen. Hat dich das Auto von vorne angefahren und etwas nach hinten geschoben, dann ist es genau umgedreht, dein Rad hat sich von unten nach oben gedreht und müßte daher auch umgedrehte Spuren hinterlassen haben.

Als ich die Frage gelesen habe, habe ich überlegt, wie ich das beweisen würde. Bin zu keinem Ergebnis gekommen. Wenn man Deine Antwort und die von antbel lest, ist es eigentlich klar. Nur wissen oder darauf kommen muss man. Alle Achtung! Es gibt die „drei Tenöre“, hier gibt es die „drei Kommissare“. Hut ab!! Gruß Bonny

0

Motorrad ummelden. TÜV Gutachten von Drossel notwendig?

Ich werde morgen mein kürzlich erworbenes Motorrad ummelden müssen. Es ist zur Zeit auf 48 PS gedrosselt, dies ist auch überall eingetragen. Brauche ich bei der Ummeldung das TÜV Gutachten von der Drossel mitnehmen oder kann ich es Zuhause lassen?

...zur Frage

Sitzhöcker mit was eintragen?

Hallo! Weiß jemand wie man eine selbst hergestellte Sitzbankeinheit eingetragen bekommt? Ein Kumpel von mir kann mir etwas bauen (Sitzbank + Höcker mit Heck, also Rücklicht etc.), aber dann habe ich ja nicht mal ein Materialgutachten oder ähnliches. Ist es trotzdem ohne ein Vermögen möglich oder sollte man eher eine Einheit mit Gutachten kaufen?

...zur Frage

Habt Ihr schon mal an das Aufhören gedacht?

In den letzten Jahren habe ich in meinem Bekanntenkreis mehrere schwere Unfälle gehabt, Menschen die ich kannte verunfallten mit und ohne Schuld auf dem Motorrad. Habe an einigen dieser Tage das Bike stehen gelassen weil ich mich fragte, ob der Spaß beim fahren das Risiko wert ist. Ich bin dennoch wieder gefahren, wenn gleich auch etwas vorsichtiger. Wie sieht es bei Euch aus, habt ihr schon mal aus einer ähnlichen Situation heraus darüber nach gedacht, dieses Hobby aufzugeben?

...zur Frage

Wäre ich mit meiner Honda Transalp nicht ausgerutscht, da es ABS hat?

Bin letzte Woche bei leichtem Regen auf der Gleise ausgerutscht. In dem Sinne, daß ich abbiegen wollte und daher mit der Vorderradbremse verzögert habe. Hierbei ist das Vorderrad blockiert und weggerutscht. Nun war er Zufall, daß ich noch morgens die Motorräder gewechselt habe. Wäre ich nun mit der Honda Transalp an der gleichen Stelle auch ausgerutscht oder nicht? Die Honda Transalp hat ABS und somit wäre das Vorderrad nicht blockiert, denke ich. Was meinst ihr?

Wenn ich mit der Transalp ebenfalls berutscht wäre, dann wäre der Schaden am Motorrad gewiss höher gewesen, daß ich keinen Motorschutz habe und somit mir die Verkleidung zumindest verkratzt hätte, wenn nicht sogar was gebrochen wäre.

...zur Frage

Wo gibt es Gutachten für Yamasaki 110 ccm Motor ?

Habe mir ein neues Moped gekauft, und will es jetzt ein bisschen flotter machen. Woher bekomme ich ein Gutachten, das ich den 110ccm Motor fahren darf? Ich selber darf bis 125 ccm Motorräder fahren. Habe den alten Autoführerschein in Grau.

...zur Frage

Auf Mofa drosseln beim Tüv, hab aber Downi drauf...

Moin,

wollt mal fragen ob es evtl. zu Problemen kommen kann beim Tüv. Muss die 25er Drossel beim TÜV abnehmen lassen. Drossel ist schon eingebaut und Gutachten dafür ist auch vorhanden. Jetzt hab ich aber ein Downhill-Lenker mit Digitaltacho verbaut sowie Doppeloptik Scheinwerfer. Alles natürlich ohne E-Zeichen. Wie schaut es nun aus wenn ich damit zum TÜV komme. Wird da nur die Drossel geprüft oder achtet der dann auch gleich mit auf den Downi?

MfG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?