Unfall gehabt ?

0 Antworten

Unfall Hilfe !!!!!

Hallo, Habe heute einen Unfall gehabt. Nach dem Linksabiegen ist mir ein Fahrradfahrer vor das Motorrad gelaufen ich habe sofort gebremst beim Bremsen ist mein Vorderrad weggerutscht ich habe jetzt Schmerzen so ziemlich überall... War aber nicht schnell circa 30 km/h naja der Fahrradfahrer ist dank meiner Bremsung unverletzt davon gekommen. Hier ist doch ganz klar, der Fahrradfahrer schuldig oder nicht ?!

...zur Frage

Unfall gehabt, Motorrad Totalschaden was machen?

Also die frage steht ja schon oben. Was für Möglichkeiten habe ich? Ausschlachten? Motor, Getriebe laufen gut was für Möglichkeiten kennt ihr so?

...zur Frage

Besitzt ihr einen Organspendeausweis???;)

Hallo ich weiß das dies keine Motorrad spezifische Frage ist, aber mich interessiert ob ihr als Motorradfahrer so einen Ausweis habt. Da ja beim Motorrad fahren eine etwas erhöhte Gefahr besteht ein Unfall zu haben.

Freu mich auf eure Antworten!

...zur Frage

Motorradversicherung wechseln?

Folgendes Problem: Ich bin seit 2002 bei der gleichen Versicherung für mein Motorrad. Nun haben sie aber kürzlich die Beiträge erhöht und sich sozusagen damit gerechtfertigt, dass die Beiträge ja nun schon seit 16 Jahren konstant waren und es eine Anpassung gab. Daraufhin habe ich mich mit dem ganzen Versicherungskram mal genauer beschäftigt und eine günstigere Versicherung gefunden zu der ich wechseln will. Habe mich online informiert, dass ich durch die unpassende Beitragserhöhung ein Sonderkündigungsrecht habe und mich darauf berufen. https://www.kuendigungsfristen.net/versicherung/kfz-versicherung/#Sonderkuendigungsrecht_bei_der_Kfz-Versicherung_Welche_Frist_ist_zu_beachten
Meine jetzige Versicherung hat die Kündigung aber abgelehnt mit der Begründung, dass es eine gerechtfertigte Erhöhung war.

Jetzt weiß ich nicht was ich machen soll. hat jemand Erfahrung damit wie ich doch noch kündigen kann ohne die ganze Zeit bis zur fristgerechten Kündigung die Beiträge zahlen muss? Oder soll ich das besser mit einem Anwalt angehen?

Danke schon mal!

...zur Frage

Weis jemand was von dem Motorrad Rennfahrer Reinhold Roth ?

Weis jemand was von dem Motorrad Rennfahrer Reinhold Roth ? Der hatte doch damals einen schweren Unfall auf der Rennstrecke und ist seither schwer krank. Würde gerne wissen wie es Ihnm geht und ob es was neues gibt. Ist ein Idol aus meiner Zeit.

...zur Frage

Welche soll ich nehmen?

Guten Tag. Ich würde mir gerne als Erst Motorrad die Yamaha xvs 125 Dragstar kaufen. Nun habe ich zwei Anzeigen im Visier die mir beide gefallen, aber beide nachteile aber auch gute Vorteile haben.

Beginnen wir bei der Gold-Metallic Farbigen: Diese hat leider 32.000 Km Laufleistung. Hat Ledertaschen, die für mich ein muss sind, sowie einen Sissybar. Ein Sturzbügel ist auch ein muss. Optisch sehr gut, keine Unfallschäden, und nach Anbieter in sehr guten Zustand. Das Problem sind halt die Kilometer. Sie steht außerdem in meiner Nähe.

Nun die Schwarze: Sie steht etwas weiter weg. Hat keine Seitentaschen, die ich mir deshalb dazukaufen müsste, sowie keinen Sissybar und auch keinen Sturzbügel. Die Dinge sind für mich ein muss bei der Maschine, da sie sonst komisch aussieht. Aber dafür hat sie nur 3.000 Km Laufleistung und ist komischer weiße nur 500 € Teurer, als die Gold Metallic farbene. Nun, natürlich ist ihr Motor im besseren Zustand wegen der Geringen Laufleistung, aber ist halt mit dieser Laufleistung schon sehr billig. Ein weiteres Pro-Argument für die Schwarze Maschine wäre, dass sie vom Händler angeboten wird. Das heißt ich hätte eine Garantie.

Aber nun weiß ich gar nicht mehr weiter welche ich nehmen soll. Beide haben gute Pro- und Kontra Argumente. Für welche würdet ihr tendieren?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?