Umsatteln auf 125 ccm

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hi, damit ich das richtig verstehe, man zahlt 160 €, macht dann dort diese 6 trainingsstunden und darf dann auf die straße? heißt das man fährt dann einmalig in der gruppe auf der straße rum oder hat man dann seinen 125ccm führerschein?

Hy Rocci! Es ist so...nur wer den B Führerschein hat der braucht nur die 6 Stunden Fahrsicherheitstrainng um auf der Straße zu fahren. grüße Helmut

0

zum einen, das würde mich auch interessieren rocci!

zum anderen, nein diesen trend kann ich nicht festmachen in D. wer 1 mal richtig motorrad gefahren ist, ist denke ich schwer wieder von einer 125er zu überzeugen. und für viele jugendliche sind die maschinen einfach zu teuer.

Der Trend ist auch mehr in der Stadt zu finden, wegen der hohen Spritpreise (Auto) nun wollen mehr auf Motorrad umsteigen. (eher weniger auf 50ccm) Oldiedriver liebt Vespas ;-)

0

Was möchtest Du wissen?