Umfrage: Wie lange hält eure Motorradbekleidung?

Das Ergebnis basiert auf 16 Abstimmungen

5 - 7 Jahre 50%
>10 Jahre Jahre 18%
4 Jahr 12%
3 Jahr 12%
2 Jahr 6%
8-9 Jahre 0%
1 Jahr 0%

6 Antworten

4 Jahr

besitze nur Textilkleidung (bis auf handschuhe und stiefel) aber die hat die zeit bisher gut überstanden

3 Jahr

Meine hält so 3 Jahre - dann brauch ich wegen Gewichstzunahme meistens was neues !

>10 Jahre Jahre

Mein Lederkombi hält schon ewig, wenn die Pflege stimmt, ist das keine Seltenheit.

Halten ältere Motorräder viel länger als die neuere?

"Damals wurden die Motorräder für die Ewigkeit gebaut, und nicht nach dem Motto "was lange hält bringt kein Geld"." Diesen Satz kenne ich von vielen älteren Fahrern, außerdem hat ein Kumpel von seinem Opa eine Uralte dt80 geerbt ( einer der ersten yamaha dt 80) und die hält immernoch und hat nie schwierigkeiten bereitet, außer das nach 7 jahren mal ein neuer kolben her musste.

Darum frage ich mich halten alte Motorräder viel länger und wenn ja ab welchem Baujahr minus und von welcher Marke gibts die zuverlässigsten. Denn ich möchte mir unbedingt ein Motorrad kaufen mit der ich gemütlich und langsam rumfahren kann, die immer nur mal kleinere reparaturen benötigt.

...zur Frage

Wie bereitet Ihr Euch auf die Saison mit dem Motorrad vor?

Interessieren würde mich, wie Ihr Euch vor der ersten Ausfahrt vorbereitet, das ihr Heil wieder zurück kommt?

Ich persönlich checke das Bike komplett durch, mach ein paar Aufwärmübungen mit Stretching, Frühstücke gut, und halte mich bei der ersten Ausfahrt mit dem Gasgriff so ziemlich zurück, bis ich das Gefühl habe, meine Linie gefunden zu haben. Wenn ich an einem freien Parkplatz vorbei komme, mach ich ein paar Bremsübungen, um mich an den Bremspunkt zu gewöhnen. Danach versuche ich langsam das Tempo zu steigern, ohne meine GRanzen dabei zu übersteigen. Auch plane ich die ein oder andere Pause ein, und habe ausreichen Flüssigkeit zum Trinken dabei. So vorbereitet, sollte es eine lange Saison werden :-)

...zur Frage

Kaufberatung für Supermoto?

Guten Tag,

ich habe den Motorrad Führerschein seit 2011. Nun bin ich auf der Suche nach einer Supermoto, da sie in der Fahrschule ziemlich viel Spass gemacht hat. Nun erhoffe ich mir hier Hilfe.

Ich bin bald 26 Jahre alt und 1,90m gross.

Meine Erwartungen:

  • max. 20.000km ?
  • mind. 500ccm
  • mind. 48 PS
  • E-Starter
  • Strassentauglich (Stadt- und Überlandfahrten)
  • Schmerzgrenze ca. 3.500 €

Ich hab mir schon viele Motorräder angeguckt, vorallem Husqvarna, Husaberg und KTM. Sind auch viele dabei die mir gefallen. Da ich auch in Auto habe würde ich sie nur spasshalber fahren und bei schönem Wetter. Habe aber leider keine Ahnung von den Motorrädern da ich sie nur mal in der Fahrschule gefahren bin.

Zu meinen Fragen:

Wie lange/wie viele km hält eine Supermoto? (angenommen sie wird ordentlich gefahren und gewartet)

Worauf muss man beim Kauf achten?

Wie teuer ist der Unterhalt? (Steuern, Versicherung, Wartung, Service)

Worauf muss man bei der Wartung achten?

Worauf muss man beim Fahren achten? (Keine Autobahn oder keine Fahrten bei anhaltend hoher Drehzahl)

Ist eine Supermoto generell Strassen-/Alltagstauglich, oder sind es eigentlich Sportgeräte?

Fazit: Zu welcher Supermoto würdet Ihr mir raten ?

Mit freundlichen Grüssen Stubenkaiser

PS: Danke schonmal im voraus und wenn Fragen dazu aufkommen beantworte ich sie gerne.

...zur Frage

Wie länge hält bei euch ein Leder-Kombi ?

bis Ihr einen neuen kauft, bzw. wie pflegt ihr Ihn das er möglichst lange hält ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?