Umfahrt Ihr generell die Gulli-Deckel auf der Strasse ?

...komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis basiert auf 23 Abstimmungen

Ich mache mir nichts draus - einfach drüberfahren 39%
Ich versuche generell die Gulli-Deckel zu umfahren 34%
Ich habe auch gehörigen Respekt vor den Gulli-Deckeln 26%

19 Antworten

Ich mache mir nichts draus - einfach drüberfahren

Solange ich nicht volle Schräglage drüber semmeln muß, und´s naß ist, haben auch diese ausreichend Grip. Wenn ich an eine unserer Letzten Gruppenausfahrten denke...... da ist eine Dame ständig vor mir den Dingern ausgewichen, und hat einmal den Gegenverkehr und mich in Gefahr gebracht. Ich hab ihr dann mal meine Meinung dazu gesagt, und auf einmal konnte sie darüberfahren. Es war Furztrocken auf der Straße....

Ich habe auch gehörigen Respekt vor den Gulli-Deckeln

Gullideckel, Dehnungsfugenabdeckungen an und auf Brücken, Teerflecken, breite Fahrbahnmarkierungen etc. sind bei Nässe respektvoll anzufahren. In Schräglage sind sie zu meiden. Auch, wenn es sich nur um eine kurze Schrecksekunde handeln wird, sind diese "Störenfriede" auf dem Asphalt immer eine potentielle Gefahrenquelle. Besonders, wenn hektisch ängstliche Reaktionen die Folge sind. Verreißen des Lenkers und schreckhaftes abstützen wollen mit den Füßen sind nur zwei Beispiele dafür. Was der absolute Hit ist, das ist eine Fahrbahnplatte aus Stahl, wie sie gelegentlich auf innerstädtischen U-Bahn-Baustellen etc. zu finden ist. Und das bei Regen? Nein, danke.... Gruß Ebbi

Ich versuche generell die Gulli-Deckel zu umfahren

Ich versuchs eigentlich meist, mach aber keine Kranken manöver nur um dran vorbei zu kommen, wenns mit nem "lässigen" schwung zu "meistern" ist, mach ichs natürlich, aber irgendwie durch die gegend eiern nur wegen der deckel tu ich nich!

Ich versuche generell die Gulli-Deckel zu umfahren

Speziell in den Tunnels, da ist es schwierig zu ekennen wie tief sie sich von der Strassenoberkante abgesenkt sind.

Ich mache mir nichts draus - einfach drüberfahren

Fahre meist darüber und da ist es mir ziemlich egal ob in Schräglage oder nicht.

Einzig die reinen Eisendeckel werden sanfter überfahren besonders, wenn sie feucht sind, sein könnten.

Die mit Betonmitte sind mir am liebsten, da sie gut in Schräglage zu überfahren sind,

wenn es rutscht, dann nur kurz. ;-)

Sturzfreie Grüße

Ich versuche generell die Gulli-Deckel zu umfahren

...weil's Spaß macht, auch auf einer Geraden ein paar Kurven zu fahren ;) Und weil sich die meisten Deckel um mehrere cm gesenkt haben. Wenn sie eben sind und ich kurvensatt bin, ist es mir fast egal.

Ich habe auch gehörigen Respekt vor den Gulli-Deckeln

....aber nur bei Nässe und in Schräglage, bei trockener Fahrbahn fahre ich einfach drüber, rutscht maximal ein Stückchen, na und ?

Ich habe auch gehörigen Respekt vor den Gulli-Deckeln

Ich fahre darüber, wenn einer vorhanden ist. --- Bei Nässe und Absenkung meide ich den Deckel. Bei Schräglage auch, man weis nie, was da einer vorher ausgekippt hatte. Gruß Bonny2

Ich versuche generell die Gulli-Deckel zu umfahren

... jedoch nicht, wenn es trocken ist und ist gerade darüber fahren kann.

Ich versuche generell die Gulli-Deckel zu umfahren

Dafür hab ich ja ein Motorrad. Grade in Kurven sind solche Deckel gefährlich.

Die sind eigentlich immer flach und unproblematisch.

Ich mache mir nichts draus - einfach drüberfahren

Wenn der Deckel nicht in einer Kurve ist, dann fahr ich einfach drüber.

Ich habe auch gehörigen Respekt vor den Gulli-Deckeln

Aber wie MoppedMichl schon schreibt,es ist fast unmöglich allen auszuweichen.

Ich habe auch gehörigen Respekt vor den Gulli-Deckeln

..., allerdings nur, wenn sie nass sind und ich in Schräglage drüber muss. Ansonsten sind sie mir herzlich egal.

Ich mache mir nichts draus - einfach drüberfahren

Sind ja keine Löcher in die Hölle oder so. bei Regen in Schräglage schaut das schon etwas anders aus, aber gradeaus, ohne bremsen, Schräglage oder beschleunigen kann man über fast alles rüberfahren.

Gruß chucky

Ich versuche generell die Gulli-Deckel zu umfahren

zumindestens bei Nässe, häufig verpenne ich das aber. MfG 1200RT

Ich versuche generell die Gulli-Deckel zu umfahren

Besonders in Schräglage und bei Nässe.

Ich habe auch gehörigen Respekt vor den Gulli-Deckeln

...zumindest in Schräglage. Ansonsten fahr ich drüber...

Ich mache mir nichts draus - einfach drüberfahren

Wenn's mal ein bisschen rutscht, macht das nichts.

Was möchtest Du wissen?