Umbau BMW K 1300 R auf V12 Biturbo Motor

5 Antworten

Kann so nicht stimmen. Wir Millionäre reden doch nicht über Geld. Selbst bei der Doku-Serie über unsere "schrecklich glamouröse Familie" habe ich uns durch Schauspieler ersetzen lassen. Aber selbst Dein Vorhaben ist doch schon überholt. Haben die Chinesen doch schon in Serie produziert. ;-) Bonny

Hallo, um deine ernstgemeinte Frage auch mal zu beantworten: Also zuerst musst du bei deiner Yamaha den verbauten Motor ausbauen, das geht sehr einfach, da bei Yamaha der Motor nur von vorn in den Rahmen gesteckt und mit zwei Holzkeilen befestigt ist. Den Kabelbaum kannst du unverändert lassen, da Mercedes für den SL600 den gleichen verwendet wie Yamaha in allen Motorrädern - Also sehr gut Wahl von dir! Nun musst du den V12 Biturbo rechts und links um ca. 1,20m kürzen (Achtung Öl tritt aus) und ihn schwarz lackieren (das hat rechtliche Gründe, weil ein schwarz lackierter V12 Biturbo der Polizei nicht so auffällt) Wenn das Öl abgetropft ist, schiebst du den V12 von vorn in den Rahmen der Yamaha bis die Kardanwelle den Hinterreifen berührt (die Kraftübertragung funktioniert perfekt) Als nächstes verbindest du die beiden Turbolader per Keilriemen mit einem kleinen Windrad, welches du am besten mittig auf deinem Lenker plazierst. Das hat den Vorteil, dass der Fahrtwind zusätzliche Umdrehungen bei geringer Geschwindigkeit auf die Turbos überträgt. Nun noch die Kabel anschließen, Benzin einfüllen (150 oktan) und los. ACHTUNG: Nicht vergessen, beim Fahren regelmäßig die vom Arzt verschriebene Menge Medikamente einnehmen. ;) Achja, bau den Yamahamotor unbedingt in den SL ein, mehr Geld kann man für einen Mercaha Yamedes nicht bekommen!!!

Klar,schick mir erst mal eine Anzahlung von 100000,- ,dann kriegen wir schon was gebastelt ;-) Wie wäre es mit V12 Aston Martin ? http://www.gaskrank.tv/tv/custombikes/ohle-v12-6-liter-aston-martin--15809.htm

Um diesen Umbau zu realisieren, werden unserem kleinen Gertie-Angeber die paar Millionen nicht reichen! Was denkst du, wie viele Millionen Boss-Hoss in die Entwicklung gesteckt haben!? Und die bringen auch LKW-Motoren in einen Motorradrahmen unter....

0

Was möchtest Du wissen?