Um wieviel Prozent ist Kanguru-Leder abriebfester im vergleich mit Rind-Leder?

1 Antwort

Habe allerdings mal gesehen, wie Känguru - Leder nach 2 m Rutschen durch war, es gibt also auf jeden Fall deutliche Qualitätsunterschiede.

Kopfzerbrechen nach Kaufentscheidung [Achtung, langer Text :)]

Hallo Leute..

und zwar hab ich jetzt nach langer, unfallbedingter Pause endlich ein schönes Motorrad gefunden. Es war schon immer mein Traum eine Supersportler zu fahren, deshalb bitte keine Diskussionen über "18-Jähriger auf Supersportler oder Supersportler mit 34 PS.."

So, nun hab ich DIESES (Kawasaki ZX-6R 636 im Top Zustand als Sportler/Supersportler in Heilbronn) Motorrad quasi gekauft (Kleine Anzahlung geleistet, warte auf Lieferung etc) und prompt, obwohl ich vorher wochenlang gesucht habe sticht mir auf einmal eine weitere Maschine ins Auge: (Honda CBR 600 RR als Sportler/Supersportler in Freudental)

So - von der Optik find ich beide sehr schön, haben beide Vor- und Nachteile. Bei der CBR find ich das Seitenprofil schöner oder auch die Schwinge, den Rahmen, bei der ZX das Heck, die Front, die Farbe.

Und auch technisch haben beide Vor- und Nachteile:

  • CBR hatte einen Sturz im Gegensatz zur ZX
  • CBR ist derzeit nicht gedrosselt und wird nur über den Gasweg gedrosselt (Gasspiel von paar mm)
  • CBR is nich vom Händler, keine Händlergewährleistung
  • Verschleißteile sind bei der CBR bald dran (siehe Kettenspanner), bei der ZX sind sie alle in Ordnung
  • 3 Vorbesitzer in 5 Jahren bei der CBR? War also sicherlich Vorführer und macht mich stutzig
  • CBR ist etwas teurer
  • CBR ist 4 Jahre jünger als die ZX
  • Hat etwas weniger KM
  • Sieht moderner aus (wobei, wie gesagt - die 636B gefällt mir auch sehr gut)
  • Ist für den Preis sehr gut auch wenn ich noch 200-300 für die Drossel+Transport draufrechnen müsste, was bei der ZX wegfällt. (+Verschleißteilkosten)

weiß nich ob, ob ich nich was vergessen habe

== ich hab keine Ahnung ob die CBR alles in allem wirklich ein so viel besseres Angebot wäre.

Was meint ihr? Ich glaube ich hab so ziemlich alle Punkte abgehandelt auch wenn der Post jetzt ziemlich lang geworden ist. Der einzige gravierende Unterschied für mich ist der Altersunterschied, der Rest ist zu vernachlässigen. Ich weiß aber nicht, ob dieser den Verlust der Gewährleistung, den höheren Preis, den Sturz..eben alle negativen Punkte der CBR die ich aufgelistet habe, wert ist.

Was meint ihr? Letztlich sind beide Motorräder der Hammer und ich werde sehr viel Spaß damit haben. Ich bin mir sicher, dass wenn ich mir die CBR gekauft hätte ich nun über diese zweifeln würde.. "Och..die ZX wär vom Händler, hatte keinen Sturz, mir gefällt dies & das besser.." ist einfach immer das selbe bei mir

Vielen Dank, würde mich über Antworten sehr freuen auch wenn der Post so lang is..Grüße!

...zur Frage

Pflege von Leder(hand)schuhen

Hallo Leute!

Ich wünsche um ein kurzes Feedback, wie und wie oft ihr eure Lederhandschuhe und/oder Lederschuhe (falls vorhanden) pflegt. Da ich Neueinsteiger in der Motorradszene bin benötige ich da noch etwas an Erfahrungen von anderen Leuten.

Liebe Grüße und schönen Tag, Stefan!

...zur Frage

Wieviel Nachlass kann man bei Dainese aushandeln?

Bei mir steht der Neukauf einer Dainese Kombi an. Daher wollte ich mal wissen, wieviel Nachlass ihr bei euren Händlern erhaltet habt, damit ich beim Preis weiss, bis wohin ich etwa handeln kann.

...zur Frage

Wo gibt es Integralhelme mit Lederfutter?

Von Davida gibt es einen Jethelm der innen komplett mit Leder ausgefüttert ist, was ich mir zumindest im Winter sehr angenehm vorstelle. Gibt es auch einen Integralhelm der mit Leder ausgefüttert ist oder gibt es aus einem bestimmten Grund (oder nur eine Preisfrage?) nur Textil-Innenfutter?

...zur Frage

Habt ihr Tipps für die Reinigung meiner Ledersitzbank?

...zur Frage

für wieviel kann ich meine kombi noch verkaufen?

Hallo, ich habe eine leder kombi(1-teiler) von dainese ca. ein halbes jahr getragen. die ist an den ärmeln orange und sonst schwart mit grau. auf dem rücken hat sie einen höcker und einen aufnäher(nen Tiger mit max +1) vorne ist der auch nochmal bissl kleiner, mit Knieschleifer. an den armen steht weiss dainese und an den beinen grau, um den knieschleifer stehts auch nochmal. mir hat jemand gesagt das wäre wohn ne replica von max biaggi aber habe bis jetzt im internet keine weiteren fotos von dieser kombi gefunden. Kann mir da jemand weiter helfen???

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?