Tüv vor 6 Monaten abgelaufen, wenn ich den TÜV jetzt machen lasse, hält der TÜv 2 Jahre?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Solltest Du in der Nähe des Saarlandes wohnen, dann TÜV die Maschine dort, die kleben auch bei überziehen des eigentlichen Termins 2 Jahres Plaketten :-)

Der neue Termin ist genau der gleiche wie wenn du vor 6 Monaten gegangen wärst. Eine Verlängerung um diese 6 Monate gibt es, wie es früher mal üblich war, nicht mehr. Du darfst dein Fahrzeug also in 1 1/2 Jahren schon wieder "vorführen".

hhhmmm..., bin da anderer Meinung :

Wenn das Moped stillgelegt war zu Rep,od Service Arbeiten, vielleicht wegen nicht aufzu treibender Teile , und jetzt einen neuen Termin kriegt , ist der 2 Jahre ab jetzt gültig !

Deine Argumentation ist dann gültig, wenn das Moped wirklich abgemeldet war... einfach nur "stehen lassen" zählt nicht.

0

Gilt für Händlerfahrzeuge (also nicht für Wiederzulassungen),sondern bei Halterwechsel und vorheriger Abmeldung!

0

Sorry, aber ich habe wenig Verständnis für derart heftige Überziehungen, sofern nicht triftige Gründe dagegen sprechen wie z.B. Krankenhausaufenthalt, Auslandseinsatz usw.

Argumente wie "keine Zeit" wären schlicht Blödsinn.

Den Antworten der Anderen kann ich jedenfalls nichts hinzufügen.

Du musst in 18 Monaten wieder zur HU.

Was möchtest Du wissen?