Trotz Quickshifter normal Schalten möglich?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Klar, geht das. Der Quickshifter sendet bei Betätigung des Schalthebels ein Signal ans Steuergerät, was die Zündung kurz aussetzen lässt. Quickshifter arbeiten nur beim Hochschalten.

Es gibt auch Assistenten zum Runterschalten, das nennt man Blipper. Das funktioniert nur bei Motorrädern mit elektronischer Drosselklappensteuerung. Der Blipper sendet wie der QS ein Signal an das Steuergerät, das dann die Drosselklappen kurz ansteuert.

Das geht mit etwas Übung auch ohne elektronische Helfer. Blipper imitieren Zwischengas, QS abruptes Gaswegnehmen. Die Elektronik macht das nur meist etwas besser und schneller.

Die Funktion der Kupplung bleibt in beiden Fällen unberührt und funktioniert weiterhin "normal".

Auf Blipper sollte man aber mMn verzichten, wenn man keine Antihoppingkupplung hat. Soweit ich weiß, werden die auch so gut wie nie für Bikes ohne Anithoppingkupplung angeboten. Der Sinn dieser Helfer ist schließlich sanftes und schnelles Schalten. Nicht das plötzlich ausbrechende Hinterrad.

super!

1

Ja kannst du.

Ein Quickshifter macht nichts anderes als kurz den Kraftfluss zu unterbrechen.

Viele QS funktionieren z.B auch nur beim hochschalten.

Was möchtest Du wissen?