Tph 50 läuft nicht mehr?

1 Antwort

Dein Zweirad versucht mit allen Mitteln diese Konsequenz zu verhindern: https://www.gesetze-im-internet.de/stvg/__21.html

Sei froh, dass dein Fortbewegungsmittel für dich (mit-) denkt !

Niemand hat gesagt das ich damit auf der Straße fahre. Darüberhinaus darf ich auch Motorräder fahren.

Dennoch danke für's klugscheißen, aber dadurch hat sich mein Problem nicht gelöst

0
@Filib17

Du hast auf eurem privaten Grundstück eine Ampel? So blöd, wie du denkst, dass wir sind, kann keiner sein.

7
@katastrofuli

Auf einer Rennstrecke gibt es beim Start keine Ampel?

Ich wollte nur daraufhinweisen dass ich nicht erwähnt habe das ich das Fahrzeug auf öffentlichen Straßen bewegen würde.

Oder hab Ich etwa nach der aktuellen Gesetzeslage gefragt?

0
@Filib17

"Als ich von der Ampel losgefahren bin" ....... Hast Du eine Ampel im Vorgarten? Die Aussage ist doch von Dir!

Nasse Kerzen funktionieren nicht richtig, dank Zündaussetzer. Trockene mit Zündfunke sind der "Standard". Deshalb läuft mein Motorrad so gut.

Sprit kommt am Vergaser rein ---- Aber kommt der auch als Benzin/Luftgemisch in den Zylinder? Kerzen sind trocken, daher erneuert -----

Du verstehst von der Motorentechnik genau so viel wie ich von den "Wehen beim Kinderkriegen" (ich habe noch nie entbunden). :-)

Schraube bloß nie etwas am Moped rum, nicht mal eine Schraube fest ziehen. Könnte bei Dir lebensgefährlich werden. Kopfschütteln, einem einem schlecht wird, Bonny

0
@katastrofuli

Mit der Ampel habe ich auch geschrieben. Ich konnte Deinen Kommentar vorher nicht lesen. ----- Mit der "Erneuerung" der Plattform komme ich nicht klar. Gruß Bonny

 

0
@Filib17

"Rennstrecke"????? Und da ist niemand, der Dir bei der "trockene Kerzen" helfen kann?

Ich wusste bisher noch nicht, dass es "Rennfahrer" mit einem IQ einer Müllschaufel gibt. ---- Hier sind Erwachsene, die stehen mit dem Fachwissen weit über Dir. --- Verscheißere die nicht. Bonny

0
@Bonny2

Ich verstehe nicht ganz worauf du hinaus willst, ich habe das Problem, dass kein Sprit in den Zylinder kommt. Ich habe lediglich die Kerze gewechselt, weil Ich eine da hatte und das zuvor schonmal die Lösung eines Problems war.

Es kommt zwar Sprit in den Vergaser aber jedoch nicht in den Brennraum. Er zündet nichts, weil eben nichts da ist zum Zünden.

Ich weiss nicht was ihr alle so auf mir Rumhackt, immerhin wollte ich nur wissen was das Problem ist. Ich wollte nicht über die Aktuelle Gesetzeslage informiert werden. Darüberhinaus wollte ich auch keine Hypothesen über mein Können hören.

Und selbst wenn, ich habe ein Problem und frage hier weil ich dachte ein paar nette Leute würden mir vielleicht helfen.

Doch es kommt immer die gleiche nervige Antwort:

"Bla bla bla du hast doch keine Ahnung, lass es lieber ich bin ein MotorradGott und mach alle runter".

Es tut mir leid, dass ich mit meinen 17 Jahren und meinen Insgesammt sechs Fahrzeugen noch nicht soviel Erfahrung sammeln konnte, das ich für jedes Problem aus dem stehgreif eine Lösung finde.

Und ach übrigends das mit der Ampel sollte nur darauf aufmerksam machen das ich kein Interesse daran habe hier über die Gesetze aufgeklärt zu werden. Ich weiss selber das das total absurd war und meinte das auch nicht all zu ernst.

Achja und schreiben das man mit der Erneuerung der Plattform nicht klar kommt, aber anderen den IQ einer Müllschaufel zuweisen...

0

Piaggio springt nicht an?

Hallo, meine tph 50 ( Dellorto Vergaser will einfach nicht mehr anspringen. Kurz die Details. Vergaser mehrfach zerlegt und ausgeblasen , Düsen erneuert , Ansaugstutzen Benzinhahn und Schläuche erneuert. Schwimmernadelventil erneuert. Zündfunke ist da und die Schwimmerkammer voll Benzin. Aber die Kerze ist immer trocken. E-choke und Membrane sind noch original. Manchmal springt er kurz an, geht aber nach 20-30 sek. wieder aus. Vielleicht hat ja einer eine gute Idee. Die Rollenwerkstatt meine ich soll den Vergaser mal im Ultraschallbad reinigen lassen.

...zur Frage

Kann ich im Winter fahren?

Ich fahre eine Motorhispania furia max 92kg bj.2008, mit "normalen" Reifen, und wollte fragen ob ich damit im Winter fahren könnte? Ich fahre seit diesem August und kann einfach nicht genug kriegen und möchte nicht bis ende Frühling warten bis ich wieder fahren kann, was müsste ich beachten wenn ich im Winter fahren möchte und was würdet ihr mir zum tragen empfehlen, jetzt auf die schnelle würde ich mir ein normales T-Shirt mit Pullover und einer Dicken Projektoren Jacke anziehen und dazu eine Jeans und Winterschuhe, und natürlich auch Helm und Handschuhe. Was würdet ihr daran ändern und würdet ihr überhaupt einen "Anfänger" das fahren im Winter erlauben/empfehlen?

...zur Frage

Vergaserproblem mit Einstellen

Hallo, hab mich auch nun hier neu angemeldet. Es geht um mein Vergaser und mein kleines Problem:

vor 5 Tagen sprang mein Roller nicht mehr an, nun hab ich ne neue Zündkerze und hier bischen geschraubt und nu springt er an und fährt. Aber... An Steigungen = Berg oder beim Anfahren stottert er und kommt nicht auf Geschwindigkeit und ich muss somit von der Drehzahl von 0 langsam ansteigen. Mein Verdacht war,er läuft zu fettig. Nu lese ich heute in unzähligen Forum das es eine GemischSchraube an Roller gibt oder eine LuftSchraube. Sobald man die GS reindreht sollte der Motor wegen Magere Einstellungen von der Drehzahl steigen. und umgekehrt sollte er ausgehen weil er zuviel Öl bekommt.

Nun hab ich heute 3 Stunden an den Vergaser rumgeschraubt,aber er geht wenn ich Ihn zudrehe aus. und umgekehrt steigert er die Drehzahl.

Ich fahre einen 2 Takter AGM Firejet 50 One

http://www.roller-epple.de/images/product_images/info_images/7_1.jpg

Vielleicht kennt einer von euch diesen Roller und kann mir sagen ob es sich um eine GS oder LS handelt

Mfg

...zur Frage

Kawasaki Vergaser Problem KZ 250 C / G Baujahr 1980

Heute hab ich mal ein Problemchen. Seit geraumer Zeit versuche ich für einen guten Freund dessen Versicherungsrabattmotorrad, eine 17 PS Kawa Z 250 G gescheit ans laufen zu bringen. Nach dem Kaltstart tottelt der Motor und nimmt kein Gas an. Ich habe schon alles mögliche durch exerziert: Vergaser gereinigt, Ventile eingestellt, Steuerzeiten kontrolliert, Sprithahn gereinigt, Zündung mit Stroboskoplampe abgeblitzt, Zündspule-, Kabel und Kerze getauscht, , alles ohne Erfolg. Was mit besonders auf fällt, ist, das der Motor auf eine justierung der Gemischregulierschraube überhaupt keine Änderung in Standgas , oder Motorlauf annimmt. Der Vergaser wurde komplett gereinigt. Jetzt bin ich auf der Suche nach einem anderen Mikuni Vergaser. Leider fand ich auch bei allen möglichen Gebrauchtteilehändlern keinen Ersatz. Da Kawasaki zulassungsmässig in den Jahren 1980 nicht so stark verteten war, wird das wohl schwierig. Wer kann mir bei der Suche nach einem Vergaser helfen?

...zur Frage

Gibt es Handprotektoren oder Handschutzwärmer für Roller?

Meine Frau hat meine neue Griffheizung für mein Motorrad entdeckt, die ich mir montieren lassen möchte, damit ich auch an kälteren Tagen fahren kann. Nun ist sie neidisch und will sowas auch für ihren Piaggio Piaggio NRG Roller 50ccm.

Nun schreibe ich schon wieder in Fett und weiß nicht warum!

Jedenfalls will sie sowas auch haben, sei es nun eine Griffheizung und Protektoren oder Wärmetaschen die man um die Griffe macht oder sowas ähnliches. Gibt es denn was, womit ich jetzt meine Frau beglücken kann, damit sie an kalten Tagen nicht mehr an den Händen friert?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?