Touren in Norddeutschland, ab Hamburg?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Aus eigener Erfahrung kann ich direkt bei Hamburg leider nix empfehlen.

Ich steuer mal ein Beispiel einer Internetseite für Tourenempfehlungen von Privatpersonen bei. die ich selbst gerne zum Planen nutze. Hier kann auch jeder Strecken einstellen; das kann aber auch ein Nachteil sein, da viel Kleinkram auftaucht:

www.gpsies.com

Unter Entdecken > Erweiterte Suche kannst du "Motorrad" als Profil wählen und Eckdaten wie z.B. Länge, Anstieg, Wegbeschaffenheit, Rundkurs, etc. angeben. Da kommen sehr viele Ergebnisse, also solltest du so gut wie möglich eingrenzen. Bei z.B. Einwegroute, Länge ab 250km kommen einige Vorschläge, die gen Süden führen. Daten für's Navi und ein paar nähere Infos sind dann auch immer hinterlegt.

Generell wirst du bei typischen Motorradstrecken langsamer unterwegs sein. Ich rechne bei schöner Landschaft und ohne Heizen bei kurvenreichen Strecken mit einer Durchschnittgeschwindigkeit von so ca. 55-80 km/h. In beliebten Gebieten hält am Wochenende auch der Touristenverkehr viel auf. Nicht vergleichbar mit "Strecke machen" auf Bundesstraßen oder Autobahn. Auch sind unbekannte, kurvenreiche Routen anstrengender zu fahren.

Wenn du erst mal aus der Großstadt raus bist, ist z.B. der Harz schnell erreicht. Hier ist's sehr schön zu fahren und auch neben dem Motorrad Fahren gibt's viel zu schauen :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?