Tipps für den Motorradkauf in England gesucht

5 Antworten

Hallo, Artikel ist nicht mehr ganz aktuell, aber das ganze kommt mir bekannt vor. Denke auch gerade über so einen Handel nach. Es ging bei Dir nicht zufällig um eine HD Bj. 2005 die ein Polizist verkaufen will der bis vor kurzem noch in Deutschland war? Gruß Tom

Also es handelt sich um eine GSXR 600 9000 km runter bj 2007 für 5000 €. Der Verkäufer hat mir bereits eine Kopie seines Ausweises und den Fahrzeugpapieren zukommen lassen... Allerdings ich bin echt skeptisch.... Conyers Charls heißt der Gute...

Möchtest von mir auch eine Kopie von Fahrzeugpapieren? Lass mir einen Tag Zeit;-)

Folge deinem Bauchgefühl, das ist schon richtig.

0

Hallo Yokstar, lass die Finger von diesem "Geschäft". Ich hatte vor 2 Jahren über Mobile mir ein Auto kaufen wollen und auch ein passendes gefunden, allerdings in England. Der Verkäufer bot mir die gleichen Leistungen wie Dir an, behauptete auch das er vorher in Deutschland gelebt hat und nun wieder beruflich in England ist. Nachdem ich Ihn über genaue Daten wie Fahrgestellnummer und Erstzulassungsbescheinigung sprich Kopie vom Fahrzeugbrief bat, brach der Kontakt ab. Ein paar Tage später entdeckte ich das gleiche Auto in Ebay, jedoch hier in Deutschland, mit Telefonnummer vom Eigner. Ich rief dort an und es stellte sich heraus das der Verkäufer aus England diese Anzeige nur gedoppelt und seine Daten einfach hinterelegt hatte. Also nochmal lass die Finger weg von diesem Angebot. Gruß hojo.

Honda XL 350 Teileträger?

Hi Leute,

Bin neulich im Internet über ein Angebot gestolpert: Eine Honda XL 350R (46.000 km) mit Motorschaden.

Da ich selbst eine 350er XL (18.000 km) fahre, werde ich das Fahrzeug als Teileträger kaufen, was mit 150€ für das gesamte Fahrzeug zu buche schlägt. Als mir dann der Verkäufer erklärte, dass das Fahrzeug komplett und bis auf den Motor funktional ist, begann ich zu überlegen, die als Schlachter geplante Maschine zu restaurieren....

An dieser Stelle tun sich einige Fragen auf:

  1. Was kostet eine Motorrevision? würde da gleich alles machen lassen (Kolben, Zylinder hohnen, Zylinderkopf planen, Ventile, Dichtungen, Lager etc...)
  2. Wann lohnt es sich so etwas zu machen?
  3. wäre ausschlachten intelligenter?

Nebeninfos: Platz hab ich genug und ich würde mir auch zutrauen das Motorrad wieder zusammenzubauen. Auch ein wenig motorisches Verständnis bringe ich mit.

Danke im Vorraus!

...zur Frage

Motorad für Anfänger

Hallo zusammen,

ich habe so ca. 1000 Euro zur Verfügung und bin auf der Suche nach einer kleinen Maschine. Ich habe meinen Führerschein ganz frisch und leider keine Ahnung von Motorrädern. Ich würde im Sommer gerne damit über die Alpen nach Italien fahren und ähnliches, es sollte aber auch Alltagstauglich sein.

Vielen Dank für Tipps und Hinweise.

...zur Frage

Yamaha Wr 125 Aussehen Tunen?

Also ich bin NEU in der Mottorad szene und habe auch nicht viel Ahnung.

Ich kauf mir aber bald mein erstes Mottorad ( Yamaha Wr 125 ) und kauf mir diese in Weiß/schwarz ( siehe Bild ). Nun möchte ich aber nicht eine 08/15 Maschine haben und würde gerne iwas verändern. Klar spielt Geld eine Rolle, bei jedem eigentlich denke ich mal :) Aber ein Höchstpreis gibt es erstmal nicht.

Was ich richtig Nice fände, wäre sowas wie man unten auf dem 2.ten Bild sieht. Nur hab ich eben keine Ahnung wie sowas geht :( Wo finde ich dass denn raus?

Oder gibt es Leute die sowas für einen, gegen Geld, machen? :O

LG und Danke für jede Antwort

...zur Frage

Motorradkauf in England

Hallo

ich hatte ein Angebot von einem motorrad aus england, da das angebot sehr gut aussah habe ich zugeschlagen. Der verkäufer hat vorgeschlagen das geld an eine spedition zu überweisen, die das geld behält bis ich die maschiene erhalten habe. So nun habe ich das geld überwiesen und der verkäufer und die spedition meldet sich nicht mehr ! Was kann ich tun ?

Gruß

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?