Tipp für Winterbekleidung

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich fahre den Winter über durch und favorisiere eindeutig die "Zwiebeltechnik".

Einmal ist die am wirksamsten und zum Anderen kann ich dann, wenn ich irgendwo ankomme, Teile der Kleidung ablegen, ohne gleich "nackt" dazustehen.

Die "Marke" ist dabei für mich kein Thema, sondern die Kleidung muss bequem sein und ihre jeweilige Funktion gut erfüllen.

Ein Tipp: Funktionsunterwäsche für Biker gibt es heute bei LIDL - und das natürlich sehr günstig.

Mit genau diesem Zeug bin ich schon länger unterwegs und sehr zufrieden.

Da haben wir schon wieder eine Gemeinsamkeit entdeckt...

VG

Rainer

0
@Toterfisch

Stimmt.Seit heute Bikerwoche.Nierengurte,Helme,Handschuhe und natürlich die Funktionsunterwäsche.

0

Bei Louis,Polo,HeinGericke,Motoport(wollte ich eigentlich nicht mehr nennen)und wie sie alle noch heißen oder die es noch so gibt,kannst Du gute Angebote bekommen.Wichtig mit herausnehmbarer Innenjacke das Du sie auch im Herbst oder Frühling tragen kannst,Klimamembrane, Wind-und wasserdicht,herausnehmbare Protektoren.Dann die frage Leder oder Textil.Schau mal nach oder fahre einfach zu z.B.Louis die dich sehr gut beraten.In so einem Fall würde ich die Sachen immer vor Ort anprobieren.

Ich bin mit der Pharao-Jacke vom Polo sehr zufrieden, sitzt gut, kann auch im Sommer verwendet werden (da habe ich aber lieber meine Lederjacke an) , absolut winddicht, persönlich kälteerprobt bis -2 Grad und kostet momentan bei der Polo-Aktion 149,00 Euro.

Textiljacke - (Motorrad, Kleidung)

louis Finanzierung möglich???

Hallo Leute, wollte nur mal wissen ob man bei Louis auch klamotten auf abzahlung holen kann? Danke

...zur Frage

Motorradfahren mit Köpfhörern??

Ich bin mir nicht sicher ob es erlaubt ist mit Kopfhörern Motorrad zu fahren. Einige sagen dies und andere das. Würde mich über Antworten freuen. Danke

...zur Frage

Kaltstartproblem Derbi Gpr 125?

Hallo,

Ich habe folgendes Problem:

Meine 2010er Derbi Gpr hat vorallem Probleme beim Kaltstart. Erst nach ca. 4-5mal, 5-10 sek Kurbeln kommt es zu einer Zündung. Geht sie kurz mal an geht die Drehzahl bis 3000rpm hoch fällt nach einigen Sek. so stark ab, dass sie wieder ausgeht. Nachdem sie ein bisschen Temperatur aufgenommen hat kann sie eine Drehzahl von ca. 2600rpm halten (sollten zwischen 1600+-50rpm sein laut Handbuch). Verstellt man die Leerlaufdrehzahl kann man sie für einige Zeit auf dem Sollwert stabilisieren. Startet man sie aber erneut geht sie entweder auf Grund zu niedriger Drehzahl aus oder läuft wieder auf zu hoher Drehzahl.

bin für jede Hilfe dankbar.

...zur Frage

Fahrt ihr farblich zu eurem Motorrad abgestimmte Kleidung?

Aller guten? Dinge (Fragen) sind drei. Meine zwar, eine ähnliche Frage hätte es schonmal gegeben, finde diese aber selbst nicht mehr.

Also, passt eure Kleidung farblich zum Motorrad?

Eigentlich erwarte ich, das diese Frage mindestens gesperrt wird, angesichts der Antworten, aber mal sehen ;-)

...zur Frage

Biker Outfit

Hi! Ich will mir ein Outfit fürs motorrad fahren zusammenstellen.

Da ich noch jung bin und nicht sehr viel Geld habe suche ich gute (sichere) und (ziemlich) günstige: Stiefel, hose, jacke (lederkombi), handschuhe, integralhelm.

die sachen sollten sportlich (und natürlich gut) aussehen.

vielleicht hat sich jemand von euch mal genauer damit auseinander gesetzt.

über antworten würde ich mich freuen =)

...zur Frage

welche größe bruche ich??

hi ich habe größe 164 und möchte mir eine cross combo holen kenne meine größe aber nicht 36 37 38 breuchte eure hilfe

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?