Thema EURO 4 / EU 4: Lohnt es sich, jetzt neu zu kaufen, jedoch ohne On-Board-Diagnose?

3 Antworten

Die OBD liefert nur die Fehler, an die der Programmierer gedacht hat, dass diese auftreten können.

Daher ist der Schrauber mit Grips und Erfahrung weiter unersetzbar.

Anderseits ist die OBD ein nettes Werkzeug, um mit einer Smartphone-App für ein paar Euro und einem China-Diagnosestecker für 10 Euro fuffzig der Werkstatt auf die Finger schauen zu können.

Bei den allermeisten üblichen Reparaturen ist das völlig schnurz, denn für Reifen, Bremsbeläge, Kettenkit, Simmerringe usw. braucht es keine Computerdiagnose.

Nein, eine OBD ist lediglich eine Möglichkeit bestimmte Fehler schneller lokalisieren zu können. Ich wüsste jetzt nicht warum es deutlich teurer sein sollte.

Glaube eher nein, ob jetzt ein externes Diagnose-Gerät die Fehler ausliest oder die Onboard-Diagnose sie anzeigt bleibt sich gleich, halte das ganze sowieso für Firlefanz.

Was möchtest Du wissen?