Tankanzeige von Yamaha XJ 900 31a

Das Ergebnis basiert auf 0 Abstimmungen

Kabel defekt 0%
Tankuhr defekt 0%

1 Antwort

Oh je, ein spezifisches Problem, ohne genauere Kenntnisse schwer zu beantworten.

Hast du vielleicht ein Reparaturhandbuch für deine XJ900? Ich kann dir Haynes http://www.haynes.com empfehlen. Gibt es natürlich auch auf deutsch.

Das Problem wird irgendwo zwischen Stromzufuhr (Kabel defekt, Stecker Wackelkontakt), dem Schwimmer (defekt, verklemmt) und der Anzeige (defekt) liegen.

Mit etwas Geschick kannst du alles Stück für Stück durchtesten; eventuell mit einer externen Stromquelle testen, kenne da die maximal zulässige Spannung für die Anzeige aber leider nicht.

Tankanzeige zeigt nicht voll bei meiner xj6. Woran kann das liegen?

Hallo,

ich hab eine gebrauchte Yamaha xj6 s geholt. Baujahr 2009. Beim tanken letztens ist mir aufgefallen, dass die Anzeige nicht alle Balken zeigt, obwohl ich nicht mehr Benzin einfüllen konnte. Hab jetzt zweimal getankt und es ist wieder das gleiche. Statt sechs Balken zeigt die Tankanzeige vier. Kennt jemand das Problem? Woran liegt das?

Danke im voraus!

...zur Frage

E 10, auch bei Herstellerfreigabe umstellen?

Hier nochmal eine Frage, die ich gerne aus eurer Erfahrung beantwortet hätte.

Meine XJ 900 (Bj. 1995) wurde vom Vorbesitzer immer mit Super 95 betankt. Lt. Yamaha sind alle Motoren ab Bj. 1990 E 10 tauglich.

Jetzt meine Frage: Kann man nach und nach oder sofort auf E 10 umstellen oder sollte man weiter den alten Sprit fahren?

tomtombiker

...zur Frage

Speedfight 3 lenkradschloss geht nicht rein?

Ich habe einen speedfight 3

Seit man bei mir das zündschloss ausgetauscht hat geht kein lenkradschloss mehr rein was kann ich tun ?????

...zur Frage

Suzuki Sv 650 s oder Yamaha xj 900 Diversion s

Liebe Gemeinde, ich habe momentan die Möglichkeit mir ein neues Motorrad zuzulegen, es stehen mir schon 2 Motorräder zur Auswahl die ungefähr im selben Preissegment liegen. Ein Händler in meiner Nähe verkauft eine Xj 900 s Diva mit ungefähr 31000 Kilometer, sie ist Baujahr 1999. Ich habe jedoch noch die Möglichkeit mir eine Suzuki Sv 650 s Baujahr 2003 zuzulegen. Der Preis ist bei beiden der Selbe, jedoch hat die Sv ungefähr 20000 Kilometer runter, einen verbauten Sportauspuff, Miniblinker und einen anderen Kennzeichenhalter. Somit ist sie vom optischen her, zumindest meiner Ansicht nach, vor der Xj. Der Vorteil der Xj liegt in meinen Augen in ihrem Kardanantrieb, aber ist der wirklich so vom Vorteil? Es wäre noch zu sagen, dass ich erst seit einem Jahr fahre und somit nächstes Jahr mit 48 Ps Drosselung fahren muss. Welches Motorrad sollte ich mir zulegen? Kommt die Sv von der Langlebigkeit an die Xj heran? Ich bedanke mich im Vorraus schoneinmal für eure Antworten. LG

...zur Frage

4,5k rpm bei 100kmh? (Yamaha XJ 600 gedrosselt)

Hallo :)

Ich fahre seit gestern eine gedrosselte Yamaha xj 600 s (bj 1996). Mir ist aufgefallen, dass ich bei 100kmh schon bei 4,5k rpm bin. Ist das normal? Höchster Gang natürlich.habe aber nicht mitgezählt wie viele ich habe.müssten doch 6 sein oder? Habe auf jeden Fall immer das Gefühl dass ich noch hochschalten müsste.

...zur Frage

Yamaha XJ 900 S Diversion Ladekontrolleuchte und Ölstandsanzeige gehen nicht an.

Bei meiner XJ 900 S leuchten die Ladestromkontrolleuchte und die Ölstandsanzeige nicht bei eingeschalteter Zündung. Die Neutralleuchte und auch die Beleuchtung funktioniert. Habe sie angeschoben, da springt sie auch an. Bin rund 50km gefahren, die Batterie hat sich nicht aufgeladen. Beim starten kllckt der Anlasser dreht aber nicht durch.

Hat einer von euch eine Idee wo ich zuerst suchen soll?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?