Tachotausch - was muss ich beachten wegen Wiederverkauf und TÜV?

1 Antwort

Das grösste Problem bei der Sache mit dem Tachotausch ist das die neuen Digitaltachos ihren Kilometerstand nur mehr elektronisch anzeigen. Ist der Tacho kaputt kann niemand mehr den Kilometerstand ablesen bzw überprüfen. Ich hatte das Problem mit einem neuen Moped (1 Monat alt) bei einem unverschuldetem Unfall wobei die 800 Km Inspektion 3 Wochen zurücklag und ich ca 1200 Km als Tachostand angab. Weder die Polizei noch die Versicherung der Gegenseite glaubten das so richtig, trotzdem bekam ich den vollen Neupreis ersetzt.

Um Rechtssicherheit zu erlangen, müßte man dann eigentlich ein Fahrtenbuch führen - was ein Aufwand!

0

Was möchtest Du wissen?