Tachogeber - Wo sitzt er ?

1 Antwort

Moment, aber wenn der Tachogeber am Ritzel sitzt und der Reifenumfang durche eine kleine Felge und Reifen verkleinert wird, zeigt er aber nicht mehr die richtige Geschwidikeit an. Das müsste dann wieder angepasst werden. Bike on!

KTM Duke 125 Tacho fehlfunktion?

Hallo, der Tacho meiner KTM Duke 125 funktioniert nicht mehr richtig. Nach einer Roten Ampel fuhr ich wie gewöhnlich an doch sie zeigte mir 0km/h an. Habe sie neugestartet doch das Problem bestand weiterhin. Unter 30-50km/h wir mir 0km/h angezeigt. Woran kann das liegen, wie repariere ich das?

MfG

astertz

...zur Frage

Gibt es eine Vorschrift die besagt, dass man mit einer Geschwindigkeitsanzeige fahren muss?

Oder könnte man legal ohne Tacho ein Motorrad über öffentliche Straßen bewegen?

...zur Frage

1000km Inspektion unbedingt beim Händler wo man sie gekauft hat auszuführen?

Habe ich die Wahl oder muss ich die Insektion dort machen wo ich die Maschine gekauft habe, um meine Garantie nicht zu verlieren? Bin etwas verärgert, da die Wartung 70% (bei der 125ccm Varadero) viel höher ausgefallen ist als mir vohergesagt wurde. Als Argument kam, es waren nur ca. Preise und die tatsächliche Arbeit (Bremsflüssigkeit + Kühlflüssiglkeitswechsel) kann höher ausfallen. Außerdem wurde noch ein Kontrollämpchen im Wert von 1,58€ im Tacho gewechselt. .....also ganz ehrlich, wenn ich bei der Preisvorgabe noch was draufschlage, kann ich mir nicht vorstellen, daß Honda Händler in Mannheim (ZRM) über 1 Stunde braucht um ein Kontrollämpchen auszutauschen. Es sind doch Fachleute am Werk, die die Maschine schnell und blind zerlegen und wieder zusammenbauen können. Also meine Frage, muss ich die Inspektion wirklich dort machen lassen. Kostenvoranschlag 350 Euro, wenn dann wieder solche Argumente (+70%) kommen, bin ich schon auf 580 Euro. Sollte ich aufgrund dem Streik wenige Antworten bekommen stelle ich die Frage in 4 Wochen wieder. Die Griechen streiken auch. Scheint Inn zu sein. Würde mich aber jetzt auf die Antworten freuen, da es aktuell ist. :-) Gruß Otto.

...zur Frage

Leistungsausbeute bei 2takt und 4-takt motoren

Hallo

Ich interessiere mich gerade sehr für das 2-takt prinzip. Da ein 2-takter ja keinen "Leerhub" hat und bei jeder Verbrennung zündet müsste er ja theoretisch bei gleichem Hubraum die doppelte Leistung als ein 4-takter haben, da dieser ja bei jeder 2 umdrehung zündet. Nehmen wir mal die neue ktm 1290 super duke. Sie soll mit ihrem 1200ccm-zwei-zylinder 180 Ps haben. Das wären dann pro zylinder 90 Ps auf 600 ccm. der 2- takter aus einer honda cr 500 hat um die 60 Ps. Und genau hier liegt das Probelm. Die Honda hat mit ihrem 500er 2 takt motor 60 PS. Die neue Ktm 500 exc mit ihrem 4-takter hat ungefähr die gleiche Leistung. Aber eigentlich müsste die 500er 2 takt ja viel mehr Leistung als der 4-takter haben. Liegt diese "Leistungsgleichheit" daran das es schon lang keine 500er 2-takt motoren entwicklung gab oder liege ich komplett falsch?

Ich hoffe das ich meine Frage verständlich ausgedrückt habe und würde mich über Antworten freuen.

Gruß

Thunderman

PS: es soll nix heißen das ich als bsp. nur ktm und honda genommen habe ;D

...zur Frage

Tiefer, breiter, günstig, "sinnvoll"...Umrüstung auf Breitreifen low Budget...

Hallo liebe Community, ich bin mir sicher, dass diese Frage zumindest in ähnlicher Form schon gestellt wurde. Ich konnte trotzdem keine für mich passende Antwort mit Hilfe der SuFu finden. Seid also bitte nachsichtig mit mir... Ich plane mir im kommenden Frühjahr ein neues Bike zu kaufen. In der engeren Wahl sind 3 Chopper, also Kawa VN, Triumph Speedmaster, Honda Shadow, (Suzi geht natürlich auch) bzw vergleichbare "Mittelklasse Cruiser". Da diese Bikes alle eigene Vor- bzw. Nachteile haben, möchte ich keine Glaubensfrage darüber, welches Bike das "beste" ist sondern....hier meine Frage: Ich möchte hinten eine Umrüstung auf einen breiteren Reifen und zwar maximale Breite um trotzdem noch akzeptabel fahren zu können. 250er würde mir gefallen....mal so als Anhaltspunkt. Der Reifen soll dann natürlich möglichst nackig sein, damit der kleine Exhibitionist sich auch jedem zeigen kann :) Trotzdem benötige einen Soziusplatz. Welches dieser Bikes lässt sich denn am unproblematischsten Umrüsten? Mit was für Beträgen muss ich dabei denn rechnen? Tieferlegen wird mir dann wahrscheinlich zu kostenintensiv, aber einen Anhaltspunkt dafür was ich hierfür investieren müsste, würde mir auch helfen. Aber Ziel Nummer eins ist es, einen dickeren Reifen den Autofahrern hinter mir zu präsentieren. Ich bin halt nicht gewillt ein Bike für 8.000,- Euro zu kaufen und fast den gleichen Betrag in Umbaumassnahmen zu investieren...Ich hoffe ihr versteht? Freue mich über jeden Hinweis, der mir hilft eine Vorentscheidung zu treffen. Herzlichen Dank für Eure Aufmerksamkeit. Vg Peter

...zur Frage

Wieviele CO2 Kapseln braucht man tatsächlich um einen platten Reifen der Dimension 150/70R17 auf mindestens 2.9 bar zu bringen?

Bei einem Reifenpannenset liegen meist nur 3 CO2 Kapseln dabei und ich wollte wissen wieviele dieser CO2 Kapseln man tatsächlich verbraucht.

Dazu habe ich mir im Internet ein günstiges 30er Set von No-Name Kapseln gekauft, welches auch nur knapp über 20 Euro gekostet hat. (2 Kapseln bei Louis kosten knapp 6 Euro!!)

Hier mal eine kleine Aufstellung mit Angabe des erreichten Druckes:1. 0.40 bar2. 0.85 bar3. 1.30 bar4. 1.70 bar5. 2.05 bar6. 2.45 bar7. 2.75 bar8. 3.10 bar

Jetzt sind natürlich kleinere Druckverluste durch laienhafte Anwendung vorhanden gewesen, aber dies entspricht ja auch der tatsächlichen Handhabung. Ob es druckmäßig einen Unterschied zw. diesen No-name-Kapseln zu "Markenprodukten" mit Aufdruck gibt, weiß ich nicht. Der Lieferant würde dies natürlich deutlich bejahen, ich hingegen führe den Stückpreis ins Feld.

Natürlich saß der Reifen noch richtig auf der Felge, sonst wäre es unmöglich gewesen diesen so aufzupumpen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?