sv650s oder er6f Vollverkleidung. Welches Motorrad l ist besser?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

SV 650 S mit neuem Alu Rahmen (03ér - 05ér Modell ohne schwarze Lackierung; also die Kante nicht Knubbel) mit Superbikelenker und die Gabelfedern ausgetauscht (Vorn zu weich). So wird ein schönes Landstrassenbike draus. Die ER gefällt mir persönlich nicht so. Aber bestimmt kein schlechtes Motorrad ;)

P.S. Hast du die Suzuki GSR 600 mit einbezogen? Kommt mir nur so weil du schon gefragt hattest:

http://www.motorradfrage.net/frage/woran-kann-es-liegen-das-ein-motorrad-im-leerlauf-laeuft-und-beim-gang-einlegen-ausgeht-srad600

Sind beides tolle Motorräder. Tourentauglichkeit ist relativ und hängt von Deinen Vorlieben ab. Langstrecke spult man auf einer von den beiden sicher besser ab als auf einer "Reiseenduro".

Die SV 650 S als 06er Modell kriegst Du aktuell für schlappe 4990,- beim Suzukihändler (Restbestand). Unterhalt dürfte bei beiden sehr ähnlich sein.

Fahrberichte zu ER6 und SV findest Du auch hier: http://www.bma-magazin.de/sitemap.html

Ich pers. würde die ER-6n nehmen ;-)

Was möchtest Du wissen?