Suzuki GSF400 Bandit

2 Antworten

DerBigMomitz, Mei,

erstmal die Kerzen trocken legen, dann Zündfunken kontrollieren, wenn der nicht vorhanden, Notaus-, Leerlauf-.Kupplungs- und Seitenständer-Schalter kontrollieren, Gucke ob + an der Zündspule anliegt und der Minus gehakt aus der CDI kommt (LED Prüfspitze einsetzen)

http://www.bauhaus.info/messgeraete/profi-depot-spannungspruefer-p-800-/p/22182708?continueUrl=/suche/produkte?q%3Delektrische%2Bmessger%25C3%25A4te%253Arelevance%26show%3DPage%26page%3D1%26pageSize%3D12%26view%3DGallery

Grüßle

Ah Rückmeldung nicht vergessen!

Neue Kerzen rein  wen das nichts hilft  dann noch neue Kerzenstecker das hat meiner alten Lady immer auf  die Sprünge geholfen   .  Da musste die Batterie nicht mal voll sein . Sind die Kerzen einmal nass gewesen war es das damit die funken zwar noch aber der Motor will nicht  damit starten . Heiß machen und säubern hilft alles nichts  . Jedes Frühjahr neue rein und es läuft . Und schon gar nicht mit so was an der Zündung herumspielen  (

Profi Depot Spannungsprüfer P 800 )  das kann sie übel nehmen  . Ein Kollege hat mit so was die  CDI gehimmelt  .  Besser ist ein Messgerät womit man die Werte der Spulen nachmisst die stehen im  Werkstatt Handbuch oder in der Reparaturanleitung für das Modell . 

Bandit 1200 läuft auf nur drei Zylinder?

Meine Bandit 1200 GV 75 A läuft nur auf drei Zylinder, ab 3500 Umdrehungen läuft sie auf alle 4 Zündspulen und Kabel plus Stecker plus Kerzen sind bereits erneuert, was auffällt ist, dass der Zündfunke sehr schwach ist. Die Zündkerze vom ersten Zylinder ist nass. Hat jemand Rat?

...zur Frage

Rolller springt nicht an?

Hallo mein roller streetfighter 2 springt nicht an

Batterie neu

Zünkerze neu

Springt nur kurz an mit startpilot dreht meines Erachtens recht hoch läuft bei vollgas paar sekunden dann ist er wieder aus

Was könnte ich noch tun bzw wie kann ich eventuel den vergaser umstellen

Und wieso geht er nur mit pilot an

...zur Frage

Austauschmotor eingebaut Moped läuft nicht?

Haben bei unserer Aprilia SX 50 einen Austauschmotor eingebaut sie springt nun kurz an säuft dann ab, was könnte es sein?

...zur Frage

suzuki rf 600r springt nicht mehr an

nach Warmlaufphase ging sie aus und springt nicht mehr an. anlasser dreht nicht mehr , batterie ist voll. ist es Anlasser oder Zündrelais

...zur Frage

Suzuki Bandit WVA8 Sitzbank geht nicht mehr runter - was tun?

Hallo, 

Das Schloss unter der sitzbank geht nicht mehr auf, da es klemmt und ich muss dringend an die Batterie. 

Hat jemand eine Ahnung oder Idee wie ich den Sitz runter bekomme? 

Dankeschön! 

...zur Frage

Roller (Yamaha Aerox) springt nicht an. Was tun?

WAS könnte ich vergessen haben / WAS könnte ich Falsch gemacht haben / Bzw WAS würdet ihr mir raten? 

Servus erstmal,

Folgendes Problem: habe eine Yamaha Aerox (Bj 2001) die eine Kolbenfresser hatte und was weiß ich noch komplett auseinander gebaut, und verändert/erneuert/eingebaut 

- Rms 50ccm Zylinder Blue Line

- Kupplung und Vario spielen glaube ich keine Rolle

- 17,5mm PHBN Tuning Vergaser ( standard 95 HD )

- Ori Luftfilter mit Malossi Luftfiltereinsatz

.... schon im Roller verbaut waren ^Stage 6 pro replica^, ^CDI Motoforce Racing^ und ne ^Zündkerze NGK BR7HS^. Nach gefühlten 100 Stunden abwechselndem Kicken ohne Zündung und ziehen am Unterdruckschlauch und dann kicken mit Zündung, ging der Roller irgendwann so an , dass er an blieb und man minimal Gas geben konnte...mehr war aber nicht rauszuholen..sobald man mehr oder gar vollgas gegen hat, ist der Roller sofort aus gegangen..

Das hieß für mich, entweder zu wenig Sprit, bzw zu unausgeglichenes Verhältnis zwischen Luft und Benzin...und/oder zu wenig Funken 

Thema Funke: Umgetauscht wurden ^CDI^, ^Zündgeber^und Zündkerze auf ^NGK BR8HS^...muss mich zwingen den Finger an die Zündkerze zu halten, mit anderen Worten Funke ist meines Erachtens sehr Gut.

Thema Sprit: Neuer ^20 mm ASS^ und ^Membranblock^... von ^95 HD^ auf ^102 HD^.

Stand der Dinge: Roller Springt nicht (mehr) an. Habe zwar noch lange nicht so lange getreten/versucht wie davor, aber ist es Normal , dass man so lange treten muss, bis er angeht???? will mich da nicht mehr abquälen, wenns was technisches ist, das ich lösen muss.

WAS könnte ich vergessen haben / WAS könnte ich Falsch gemacht haben / Bzw WAS würdet ihr mir raten? 

Randinformationen: am Unterdruckschlauch gesogen, kommt Benzin aus dem Benzinschlauch,,,Schwimmerkammer voll mit Benzin,,,Zündkerze gaaanz leicht feucht wenn ich sie raushole ;) mit Benzin denke ich, riecht zumindest so....Zündkerze raus, Daumen Dran gehalten und gekickt, scheint mir genug Druck vorhanden zu sein, Habe nichts zum Messen..Kolben auch richtig rum drinne für Die die es interessiert.

Vielen Dank für jede Hilfe im Voraus..

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?