Suzuki GS500 bj01 Reifenbindung?

 - (Suzuki, TÜV, Reifenbindung)

1 Antwort

Irrtum. Bis 2001 hat Suzuki festgelegt, welche Reifen(-marken) aufgezogen und gefahren werden dürfen. Danach haben die Hersteller diese Aufgabe übernommen.

"Promaxx" ist der Reifentyp, der Hersteller heisst "Maxxis". Den schreibst du an und bittest um die schriftliche Bestätigung der Freigabe für deine GS 500.

Ohne Freigabe = keine Hauptuntersuchung!

Kann man einen Einsitzer-Umbau zu einem Zweisitzer-Umbau machen ohne großartig schweißen zu müssen?

hallo,

ich habe einen Streetfighter- Umbau bei meiner Honda CB 1. Wie das nunmal so ist, habe ich jetzt eine Partnerin, die ich gerne mal mitnehmen würde ohne mir gleich ein neues Motorrad kaufen zu müssen. bei ebay habe ich folgendes Heck gesehen:

http://cgi.ebay.de/Heck-Hoecker-Sitz-fuer-2-Pers-Streetfighter-NEU-SUPER_W0QQitemZ180323338726QQcmdZViewItemQQptZMotorrad_Kraftradteile?hash=item29fc1bc9e6&_trksid=p3286.c0.m14&_trkparms=72%3A1229|66%3A2|65%3A12|39%3A1|240%3A1318|301%3A1|293%3A1|294%3A50

das gute ist, dass das Heck eigentl fast so aussieht wie mein aktuelles. weiß jmd. wie lang ein Heck sein muss damit man eine 2. Person mitnehmen darf. Oder anders gefragt: weiß jmd. wo es eine fachkundige Werkstatt gibt, bei welcher man solche Dinge erfragen kann? am besten viell irgendwo in Baden-Württemberg.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?