Suzuki GN 125 fährt mit neuem Gangsensor nicht schneller als 90 kmh?

0 Antworten

Unfall bei Fahrschuleübung

hallo, nächste Woche hätte ich meine praktichen Motorradprüfung gehabt und Heute hatte ich meine letzte Fahrstunde und zum Schluss der grundaufgaben, sollte ich die Gefahrenbremsung mit 50 kmh durchführen. Was daraus geworden ist, ist ein stunt. Hinterrad hebt sich sekrecht über vorderrad ab spurtreu. Überschlag. Volles Programm Krankenwagen, Krankenhaus. Im rechten Fuss und Ellbogen Bänderriß. Zum Glück keine Knochenbrüche.

Ist das normal für eine kawasaki 6r mit ABS? super bedingungen, sonnenschein, strasse war ok, kein öl, kein laub etc. und sowas mit 50kmh!

Wer hat in diesem Fall versagt Mench oder Maschine? Wie ist die Rechtslage in diesem Fall? wer haftet für was? merci im voraus. es ist nicht leicht nur der linken hand zu tippen

...zur Frage

Moped zu hoch gedreht. Folgen?

heyho :) Ich hoffe Jemand kennt sich da ein wenig aus. Ich bin gerade mit meiner Trial (Bj. 84) ein bisschen im Gelände gefahren, bergauf hat es dann unglücklicherweise ein bisschen zu heftig Männchen gemacht. Ich konnte es noch mit einer Hand nach rechts ziehen, damits nicht falschrum auf dem Lenker liegt. Der Gang war drin und da der Boden sehr weich war, hat sich der Gaszug rumgedreht. Deswegen hat es das Moped nicht abgewürgt. Bis ich mich aufgerafft habe, lief das es ca. 3-4 SEK auf Vollgas, mit Gang, ohne Last. Nun hör ich so eine Art leicht schleifendes Geräusch und bin lieber nach Hause getuckert. Was für Folgen könnte das haben? Also..das hochdrehen meine ich. Ich probiers nochmal, wenn alles abgekühlt ist, obs das Geräusch noch zu hören ist.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?