suzuki gn 125

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hi, mein Sohn hatte mal solch eine GN. Bei ziemlich genau derselben KM-Zahl, wie die Maschine, die du benennst, hat er sie weggegeben. Ein befreundeter Schrauber meinte, dass ein solch kleiner Motor bei der Leistung ausgelutscht wäre. Nun ja, wenn du sie nur ein paar Monate für dein Praktikum brauchst und sie wirklich nur 100 € kostet, kannst du es ja probieren. Schaust halt nach, ob sie schon irgendwo rumsaut. Viel kannst du ja nicht verlieren. Kennst du einen Schrauberkumpel? In die Werkstatt würde ich solch ein Teil nicht mehr geben, das wird zu teuer. Gruß Willy

Wenn du keine Ahnung davon hast, lass die Finger davon.

ok ich danke euch alle für eie antworten und ratschläge :):)

Closed

48 ps und 750ccm. Darf ein frischer a2 Besitzer die noch fahren, wenn das Motorrads vor der neuen regelung gedrosselt worden ist?

Habe eine Suzuki gsxr r 750 sie hat noch 48 ps da ich noch in die alte Regelung gefallen bin, darf sie jetzt zwar auf machen. Was mich aber interessiert ist ob ein Fahranfänger mit A2 das motorrad fahren darf oder nur Motorräder mit max 98ps im Werkszustand? wenn ja währe das motorrad für A2 Besitzer attraktiver und ich könnte sie somit für mehr Geld verkaufen.?

...zur Frage

Welches Motorrad für Fahranfänger? 1,80m groß?

Mein Sohn Hat nach 2 Jahren Praxiserfahrung mit dem A1-Führerschein, und einer MZ 125 SX nun seinen A gemacht, und weiß nicht was er kaufen soll. DA ich mit 34-PS-Bikes keine Praxis-Erfahrung habe, kann ich ihm da nicht weiterhelfen. Tendieren würde er zu Naked-Bikes à la MT01 (die lässt sich aber nicht drosseln) oder Rennmaschinen wie die Ninja. Da ich aber Chopperfahrer bin, habe ich keine Ahnung worauf ich da achten soll, welchen Hersteller wir bevorzugen sollen, bzw. welche Bikes qualitativ gut sind!? Natürlich kommt da nur eine Gebrauchte in Frage, für max. 2500,-€.

...zur Frage

Suzuki GN 125 kaufen. Was ist zu beachten?

Ich habe vor mir übermorgen eine Suzuki GN 125 (von E-Bay) anzuschauen. Ich wollte mal fragen ob es bei GN 125ern besonders wichtige Teile oder Schwachstellen gibt, auf die man achten sollte. (1997, 43000 Kilometer, nach Bildern sehr guter Zustand, Unfallfrei, alle Papiere vorhanden, 500€) (Kann leider keine Probefahrt durchführen, da ich noch nicht meinen Führers. habe)

Danke im Vorraus für alle Antworten und Viele Grüße :3

...zur Frage

Wie viel kostet die Aprilia RS 125 im Monat?

Hallo

Wie teuer ist sie im Monat wenn ich 1000 km fahre? Mit 15 PS! Bitte ohne Versicherungskosten.

Lohnt es sich eine Aprilia RS 125 zu kaufen? Wenn ich nicht an das Motorrad angewiesen bin und Reparaturen selber übernehmen kann.

...zur Frage

Verhandlungsbasis beim Kauf einer BMW R 1200 RT

Hallo zusammen,

ich will mir zum ersten Mal einen Tourer von BMW zulegen und habe daher von diesen Bikes (noch) nicht viel Ahnung. Deshalb bitte ich die alten Hasen unter Euch, mal einen Blick auf folgendes Angebot eines Händlers zu werfen und mir zu sagen, ob der Preis in Ordnung ist oder ob ich noch handeln kann oder soll.

BMW R 1200 RT mit Radio (Motorrad, Tourer, Gebrauchtfahrzeug) Preis: 15.500 EUR MwSt. ausweisbar. Daten: 8.128 km, Hubraum: 1170, 81 kW (110 PS) , Anzahl der Fahrzeughalter: 1, Kraftstoffart: Benzin, Getriebe: Schaltgetriebe, Erstzulassung: 2/2011, Antriebsart: Kardan. Verfügbarkeit: Sofort. Fahrzeugbeschreibung: Anzahl Vorbesitzer: 1. Audiosystem, ABS, ASC, RDC, Bordcomputer, Temporegelung, Sitzheizung, Heizgriffe, ESA, Auspuffanlage verchromt, Steckdose, Seitenkoffer, Farbe Thunder Grey Metallic, Top Zustand, Finanzierung - Inzahlungnahme möglich!

...zur Frage

Spritverbrauch bei 48 ps Motorrad?

Hallo,

ich fahre eine Suzuki Bandit 600 S Kult mit einer 48 PS Drossel. Ich habe das Motorrad gebraucht gekauft und die Maschine hat bereits 38.000 km druaf.

Ich habe festgestellt dass meine Suzuki einen Extremen Sprittverbrauch von 12,0 L/100 km hat. Das ist mir erst aufgefallen als ich mit mehreren Leuten unterwegs war und ich war der erste der Tanken musste. Klar liegt das auch an der Fahrweise usw. Aber ich habe das mal getestet, selbst wenn ich den Motor durchschnittlich belaste, nicht so viel Gas gebe bzw. nicht voll aufdrehe ergibt sich ein Unterschied von höchstens 1l. Trotzdem sind 11l/100km schon ordentlich. Was mir extrem komisch vorkommt, da eine FJ1200 mit 136 PS deutlich länger fährt ohne zu tanken... Ebenso ist mir in letzter Zeit aufgefallen, dass wenn ich die Maschine Starte, es extrem nach Benzin stinkt, klar der Geruch ist teilweise normal, aber nicht in diesem Ausmaß wie es bei mir der fall ist, das haben mir schon mehrere gesagt. Wie kann sowas sein? Kann man sowas auf einen Technischen defekt schließen?

Vielen Dank schonmal im Vorraus :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?