Suzuki DR 600 läuft nicht richtig. Woran liegt's?

0 Antworten

Suzuki Klopfen im Stand?

Hi,

Es geht um meine Suzuki GSX 600 f bj.96 17000km mir ist aufgefallen das wenn ich die Maschine abstelle und einmal noch am Gas ziehe oder an der Ampel anhalte ein ganz leicht Klopfen zu hören ist und wann man im Stand das Gas langsam zieht auch schneller wird aber dann bei ca.4000 Umdrehungen weg ist.

Was könnte das sein?

Vielen Dank im voraus schon mal.

Mfg Markus

...zur Frage

Lenker steht schief DR 250

Hallo, ich hab mir nun ein weiteres Motorrad gekauft. Es bahnt sich so langsam eine kleine Sammlung an :). Es geht um eine Suzuki DR250 Bj87. Bei der sind wahrscheinlich die Gabelbrücken verdreht. Denn der Lenker zeigt nach rechts wenn ich gerade aus fahre. Was muss ich genau tun um den Lenker bzw das Vorderrad wieder gerade auszurichten.

Danke für eure Hilfe Gixxer1992

...zur Frage

Suzuki DR-650, 5. Gang schlägt gegen die Ketter

Hallo zusammen,

ich bin jetzt endlich auch auf meinem Motorrad angekommen, allerdings gibt es noch ein zwei Sachen die mich stören. Kurz zu mir und Mopped: Hab den Schein erst seit 11/2013, fahre ne Suzuki DR-650 SP44b, ohne alles. Maschiene hat 25k km gelaufen, grosse Inspektion, Ventile einstellen und Kette und Ritzel neu habe ich vor 2 Wochen machen lassen. Seit der Inspektion läuft die Karre im Vergleich zu vorher schon fast sanft. Allerdings: Im 5. Gang schlägts ordentlich gegen die Kette, so bei 3000 U/min und in etwa 90km/h. Bei der Drehzahl laufen die anderen Gänge allerdings immer viel ruhiger. Es fühlt sich so an als ob es gegen die Kette schlägt, besser kann ich das leider nicht beschreiben. Irgendwie so wie wenn man mit zu niedriger Drehzahl fährt. Ich hoffe Ihr versteht was ich meine.

Meine Frage: Kann das durch einen neuen Auspuff besser werden? Momentan ist noch der Originale verbaut. Oder sind 90km/h zu langsam für den 5. Gang? Sollte bei 3000 U/min doch eigentlich nicht so sein oder liege ich da falsch?

Gibt es noch andere Sachen woran das liegen könnte? Vielleicht Kette zu straff oder zu locker? Für Antworten oder Tips, oder auch Angebote für nen Auspuff wäre ich sehr dankbar!

MfG

...zur Frage

Brauche hilfe für die 600 Bandit die kein Mucks macht !!!

Ein bekannter hat mir heute seine Suzuki 600 Bandit gebracht,die keinen Mucks macht. Also Batterie ist ok,wenn man Starten möchte geht nichts Strom ist aber da Licht usw geht. Kann das sein das der Seitenständerschalter ein Schuß hat ??? Oder ein Relais hängen bleibt ?? Wenn ich auf den Anlasser klopfe geht auch nichts, Steckverbindungen sind auch ok,Sicherungen auch. Morgen werde ich versuchen ob sie durch schieben anläuft,stehe gerade voll auf dem Schlauch kenne mich bei Susi auch nicht so aus. Also wer hat Typs ???? Danke !!!

...zur Frage

Startprobleme Yamaha TDR 125 4GW

Mahlzeit zusammen,

ich habe ein Problem mit meiner TDR 125 4GW. Wenn der Motor nicht mehr warm ist springt sie total beschissen an, bzw mit dem E-Starter gar nicht (der dreht ganz normal). Dann muss ich sie immer anschieben und irgendwann springt sie dann an. Bis auf vorgestern. Da hab ich sie auch nicht mehr mit anschieben zum laufen gebracht. Da es immer nach Kraftstoff riecht gehe ich davon aus, dass es ein elektrisches Problem ist. Also hab ich mal den Zündfunken überprüft. Zündkerze ganz normal an Masse halten -> Zündfunke da. Dann hab ich mir auf blöd einen Zündspannungsprüfer (LOUIS) gekauft. Mit dem hab ich dann den Zündfunken geprüft und siehe da, der Funken ist mal da mal nicht und setzt aus. Ich vermute jetzt das es entweder an der Zündspule liegt oder dass das Zündkabel gebrochen ist.

Ich wollte mir jetzt das hier bestellen ( http://www.2rad-sausenthaler.de/epag...ucts/700.00.60 ) Aber da sind die Anschlüsse ein bisschen anders. Bei mir geht von unten ein schwarzes Kabel weg (ich vermute Masse) und oben geht ein orangenes Kabel weg ( dann warscheinlich plus) und natürlich geht unten noch das Zündkabel weg. Kann ich diese trotzdem nehmen?

Habt ihr noch andere Ideen woran das liegen könnte?

Ich wäre für jede Hilfe dankbar.

...zur Frage

Suzuki dr 125 Se nimmt Gas nicht ordentlich an?

Moin

Manchmal wenn ich Anfahren will rollt meine Suzuki ein stück aber nimmt kein gas an aber nach ein paar Sekunden nimmt sie gas an oder geht aus

was könnte das sein?

Die Suzuki besitzt noch die 85 KM/H Drosselung

Update

Ich habe heute eine neue Zündkerze eingebaut und nach einer Fahrt war sie schon schwarz 

Aus dem Auspuff bei der Verbindung zwischen Endtopf und Krümmer saut es Öl raus

Und nach der Fahrt stinkt der Motor extrem nach Öl

Kann das sein wenn ich an der Ampel stehe die brennkammer mit Öl voll laufen und das deswegen kein Gas kommt weil der Motor erst das ganze Öl verbrennen muss ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?