Suzuki Bandit GSF 600 s Reserve-Hebel

0 Antworten

Honda Transalp (PD10) - Benzinhahn Reservestellung...

Hallo liebe Gemeinde,

ich habe mit meiner PD10 folgendes Problem: nach meinem Dafürhalten ist zumindest ein Teil des Benzinhahns verkehrt eingebaut. Das äußert sich wie folgt:

Eigentlich soll der Benzinhahn nach oben im Normalbetrieb, 90° im Uhrzeigersinn gedreht (also nach hinten zeigend) "aus" und weitere 90° gedreht (nach unten) im Reservebetrieb stehen. Es gibt, damit man den eigentlichen Drehschalter nicht falsch anschraubt, auch eine entsprechende Passung mit "Nut und Feder" am Kunststoffstück.

Ich hab die PD10 so gekauft: Stellung "nach unten" ist Normalbetrieb (obwohl eigentlich ja Reserve), Stellung "nach vorne" ist "aus" (nach vorne gibt es eigentlich nicht), Stellung "nach oben" ist Reserve. Das merkt man dann, wenn man bei stotterndem Motor auf Reserve umschalten will und da schon ist...

Ich hab also den Drehschalter momentan einfach mal abgenommen und um 180° gedreht wieder drangeschraubt - damit stimmt zumindest wieder die Beschriftung am Mopped und im Handbuch mit der Schalterstellung überein. Aber da die "Verdrehsicherung" jetzt nicht mehr paßt ist ja anscheindend ein anderes Teil falschrum drin, und der Drehschalter ist quasi mit Gewalt festgeschraubt, damit er hält.

Habt Ihr Ideen, ob das einfach zu beheben ist oder ob das eher eine Komplettzerlegung der Spritzufuhr wird? Bin bisher nicht so der Schrauber...LittleSamson

...zur Frage

Suzuki Bandit 600 50000 km. Wie viel noch wert?

Wie viel ist eine Suzuki gsf 600 (naked Version) von 95 und mit 50000 km noch wert? Die Reifen sind noch sehr gut + zusätzlichen neuen hinterreifen und Koffern. TÜV haltet noch neun Monate (Verschleißteile alle gut) . Motorrad ist Werkstatt gepflegt und schon auf 48 PS gedrosselt (mehr darf ich auch nicht fahren). Wie lang würde der Motor noch durchhalten? Bzw lohnt sich so ein altes Rad überhaupt?

...zur Frage

Wofür ist der Schalter am Visier?!?

Hallo, habe mir vorhin den X-Lite x-602 gekauft, habe dem Verkäufertyp nicht so gut zugehört, deswegen habe ich Fragen zum Visier... ich wollte eben das visier wechseln, habe auch die beiden runden knöpfe gedrückt und das Visier abgezogen, drann machen ging auch wieder mit mühe und not^^... Jedoch gibts auf der einen Seite vom Helm neben dem runden Knopf, nochmal ein Schalter, den man: Neutral, und etweder oben oder unten herunter drücken kann. Leider weiß ich nicht was ich damit bediene??! Die Anleitung half mir auch nicht so gut... Ich hoffe mal ich habe nichts kaputt gemacht!

...zur Frage

Suzuki Bandit Eletktrik Problem?

Hallo,

Wollte heute meine Bandit GSF 600 Bj 2001 aus dem Winterschlaf holen. Batterie frisch geladen, zeigt Spannung von 12,5 V an.

Batterie eingebaut , Zündung an, E-Starter betätigt. Der Motor hat ca. 5 mal gekurbelt, dann ging nichts mehr. E-starter betätigung hatte keinen Effekt. außerdem hat die Startanzeige geflackert. Beim Ein und Ausschalten der Zündung tritt die Bewegung von Drehzalmesser und Tacho nur manchmal auf. Wenn ich das Licht einschalten will geht der Strom komplett weg.

Habe schonmal versucht die Kontakte der Batterie mit Kontakspray zu bearbeiten . kein Effekt.

Vielleich kann mir hier ja jemand helfen :)

...zur Frage

600er Bandit - hintere Bremse quietscht und sie braucht laaange, bis sie richtig "an" ist. Normal??

Ich möchte eine GSF 600 S kaufen, 10 Jahre alt, TÜV neu, Reifen und Kettenkit neu, Garage - sieht auch TOP aus. Aber ich habe sie erst nach 5 x orgeln an gekriegt (natürlich mit Choke) und dann braucht sie eeewig, bis sie einigermaßen rund läuft. Setz dich drauf, gib Gas - aus. Und das einige Male, bis sie wirklich tickert. Ist das normal bei ner Bandit?? Der Vorbesitzer sagt ja.....außerdem quietscht die Hinterradbremse erbärmlich (funktioniert aber). Das sei ebenfalls nicht abstellbar - auch richtig? Ich muss mich bis morgen entscheiden, ob ich sie kaufen will........Danke für eure Antworten :-)

...zur Frage

LeoVince oder Streetfighter von Louis?

Hi,

Frage steht eigentlich oben, bestitze eine 2003er 600er Bandit die auf 34Ps gedrosselt ist. Im moment ist eine Hurric anlage oben, die allerdings im kalten zustand einfach nur verreckt...(Gas drehen = speed bleibt) (² außer ich fahr ne minute mit Choke) dann ist alles ok...

Der Sound ist zwar wunderschön, aber mir einfach nen Tick zu Leise..

Also zu meiner Frage zurück.....welcher ESD würde denn euch persönlich mehr zusagen? Vince oder Streetfighter?

Habe eig. vor das Ding ohne Killer zu fahren (bitte keine kommis wegen "Krawalltüte" & co :-) )

lg.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?