Frage von proach1995, 69

Supermoto Kaufberatung bis 6500€?

Hallo, ich möchte mir eine Supermoto bis max. 6500€ zulegen. Sie muss auf A2 gedrosselt werden. Wichtig ist mir vorallem Fahrspaß und Performance. Allerdings ist mir der Wartungsaufwand bei Wettbewerbsmodellen zu hoch, da das Moped bei schönem Wetter auch mal zur Fahrt zur Uni dienen soll. Fahre überwiegend Landstraße und Stadt Autobahn vllt. 10%.

In Betracht kämen zunächst: 

1. KTM's: 640, 690sm, smc (Favorit aber seeehr teuer) 

2. Huskys: welche könnt ihr empfehlen? Blicke da nicht durch. 

3.SWM: Was haltet ihr von den China Huskys? 

4.XT660X: hatte bereite eine WR125X und wsr sehr zufrieden mit Yamaha. Allerdings optidch sone Sache und vorallem nicht sonderlich sportlich (oder?)

 5.DRZ 400SM: schwer zu bekommen, leicht, allerdings wenig Leistung

Wie siehts da jeweils mit Haltbarkeit, Performance aus. Mit wie vielen KM kann man jeweils noch bedenkenlos zugreifen? KTM und Husky wären mein Favorit. Wie wartungsintensiv sind die wirklich? Habt ihr sonst noch Tipps?

Schonmal vielen Dank!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten