Supermoto Husqvarna, KTM lebensdauer

2 Antworten

Ein Moped,egeal welches lebt so lange wie es sein Besitzer zuläßt.Bei anständiger Pflege und Wartung kann ein Mopedleben schon recht lang sein.

Und bei guter Behandlung. Warum sollen die Inspektions - und Wartungskosten bei einer Single höher sein, als bei einer Multizylindermaschine? Es ist eher umgekehrt.

0

So lange du die Maschine anständig fährst und wartest, ist es vollkommen schnuppe was du fährst. Der Vorteil von nem Einzylinder wär da eher, dass es eben nur einen gibt der Probleme machen kann.

Ich denke, dass die Vermutung dass Eintöpfe weniger lange halten eher daher rührt, dass die Motorbauweise und die Fahrweise zusammenhängen. Wenn man die nicht richtig warm fährt, danken sie es einem auch recht bald.

Was möchtest Du wissen?