suche Fahrer-Innen von 125 ccm Maschinen zum gemeinsamen Fahren im Münsterland/Ruhrgebiet

auf meinem neuen "Spielzeug" - (Mitfahrer gesucht)

1 Antwort

joa könnten wir gern mal machen aber erst nächstes jahr so gegen ende september

Wo gibt es Gutachten für Yamasaki 110 ccm Motor ?

Habe mir ein neues Moped gekauft, und will es jetzt ein bisschen flotter machen. Woher bekomme ich ein Gutachten, das ich den 110ccm Motor fahren darf? Ich selber darf bis 125 ccm Motorräder fahren. Habe den alten Autoführerschein in Grau.

...zur Frage

Suche: Motorrad 125 ccm; bequem; Geeignet für Touren (Koffer)

Hallo,

mein Freund und ich planen eine tour, sobald ich mein Füherrschein habe, durch Frankreich, Spanien usw. Wir haben ausgerechnet, dass unsere Tour fast 7.000 Km lang ist und wir müssten dann jeden Tag 6 std fahren. Ich suche ein Motorrad (125 ccm), welches bequem sein sollte, also dass man, wenn nötig 6 std durchfährt, ohne dass mein rücken wehtut; An das Motorrad sollte man Koffer/Taschen anbringen können und wenns geht soltle es vllt bisschen Sportlich aussehen. Aber das Aussehen steht an letzter Stelle! Der preis spielt keine Rolle!

Ich habe schon auf yamaha-motor.de und bmw.de geguckt, leider nicht gefunden!

Danke im Vorraus!

lg HecLax

...zur Frage

Welche soll ich nehmen?

Guten Tag. Ich würde mir gerne als Erst Motorrad die Yamaha xvs 125 Dragstar kaufen. Nun habe ich zwei Anzeigen im Visier die mir beide gefallen, aber beide nachteile aber auch gute Vorteile haben.

Beginnen wir bei der Gold-Metallic Farbigen: Diese hat leider 32.000 Km Laufleistung. Hat Ledertaschen, die für mich ein muss sind, sowie einen Sissybar. Ein Sturzbügel ist auch ein muss. Optisch sehr gut, keine Unfallschäden, und nach Anbieter in sehr guten Zustand. Das Problem sind halt die Kilometer. Sie steht außerdem in meiner Nähe.

Nun die Schwarze: Sie steht etwas weiter weg. Hat keine Seitentaschen, die ich mir deshalb dazukaufen müsste, sowie keinen Sissybar und auch keinen Sturzbügel. Die Dinge sind für mich ein muss bei der Maschine, da sie sonst komisch aussieht. Aber dafür hat sie nur 3.000 Km Laufleistung und ist komischer weiße nur 500 € Teurer, als die Gold Metallic farbene. Nun, natürlich ist ihr Motor im besseren Zustand wegen der Geringen Laufleistung, aber ist halt mit dieser Laufleistung schon sehr billig. Ein weiteres Pro-Argument für die Schwarze Maschine wäre, dass sie vom Händler angeboten wird. Das heißt ich hätte eine Garantie.

Aber nun weiß ich gar nicht mehr weiter welche ich nehmen soll. Beide haben gute Pro- und Kontra Argumente. Für welche würdet ihr tendieren?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?