Stimmt es das die Kawasaki ZZR 1400 Probleme mit Rahmenbrüchen hat?

0 Antworten

Stimmt es, dass bei der ZZR1400 bewusst Leistung und Drehmoment beschränkt wurde?

Mein Cousin behauptet, dass Kawasaki absichtlich Leistung und Drehmoment im unteren Drehzahlbereich weggenommen hat, weg. Fahrbarkeit usw... Kann das sein? Ich meine es gibt doch genug Bikes, die unten rum wesentlich mehr Drehmoment haben, als die ZZR1400. Ziel müsste doch sein in jedem Drehzahlbereich soviel Leistung und Drehmoment zu haben, wie möglich, oder?

...zur Frage

Kawasaki ZR-7S 45000km 6 Vorbesitzer?

Servus,

habe vor mir eine Kawasaki ZR-7S anzusehen. Zustand soll sehr gut sein, 1 Jahr Händlergarantie plus Inspektion.

Einziger Nachteil: 6 Vorbesitzer und 45000Km auf der Uhr.

Was sagt ihr? Hält die Kawa solche Laufleistungen gut aus?

...zur Frage

MIVV Suono für Er-6f (2013)

Wollte mir die Komplettanlage (Er-6 ab 2012 nur noch komplett tauschbar) Suono von MIVV zu legen. Die Auspuffanlage hat EG/ABE, sollte also für das jeweilige Modell eintragungsfrei fahrbar sein. Allerdings gibt es diese Anlage nur ohne Kat, aber soweit ich weiß erfüllt das Motorrad die Abgasnorm 3 und müsste somit doch auch immer mit Kat ausgestattet sein sonst könnte es Probleme bei der AU geben, oder irre ich mich? Auch Nachrüstkats konnte ich von MiVV nicht finden... Ich hoffe mir kann jmd mit diesem Sachverhalt weiterhelfen... VG Manuel

Poduktwebsite: http://www.mivv-shop.de/mivv-auspuff-sport-suono-2-1-komplettanlage-fuer-kawasaki-er-6f-bj-2012.html

...zur Frage

Zxr 750 welches Öl?

Hallo. Suche nach dem richtigen öl für eine Kawasaki ZXR750L bj. 93 Das es ein Mineralöl sein soll weiß ich mittlerweile schon von einigen foren. Weiss aber nicht ob ich jetzt 15w50 oder 20w50 oder ....... Usw..... Nehmen soll.

...zur Frage

feuer und knallen aus dem Auspuff

also ixh wollte gestern losfahren wie jeden morgen doch meine suzuki srad600 sprang nixht an man horteudass der akku zu schwach war, dann hab ich jemanden besorgt und habens angeschoben und dann gibgs halbe Std später wollte ich es wieder probieren weil ich davhte es hat sich bestimmt aufgeladen doch es ging wieder nicht. und iwanm war es ganz leer die batterie nichts ging ne halbe std später gings dann wieder jedoch konnte ich nur mit sehr geringer leistung fahren max 20 km/h und mit einem ruckeln und knallen und aus dem auspuff kamen bei dem knallen feuer raus.

so dann habe ich die Scheinwerfer und ales aus gemacht und ao ist er dann nir al weitergefahren ohne knallen ohne ruckeln nichts doch sobald ich wieder die lichter eingeschaltet habe gings wieder los.

und meine frage ist. am akku stimmt ja was nicht das ist mir klar doch wieso dieses ruckeln hattet ihr mal so was ähnliches oder wisst wovon es kommt? ich hoffe ihr könnt mir helfen mfg koc danke im voraus

...zur Frage

Kennt jemand ein Rasselgeräuch bei der ZZR 1400 im unteren Drehzahlbereich?

Bin nun seit 6000 km stolzer Besitzer einer Kawasaki ZZR 1400. Während der letzten Kilometer ist mir immer wieder ein Rasselgeräuch im unteren Drehzahlbereich aufgefallen. Hat jemand schon ähnliche Erfahrungen gemacht? Es hört sich nach einem Kettenrasseln an. Meine Antriebskette ist natürlich richtig eingestellt und auch entsprechend gefettet. Mag einfach nicht glauben, dass es von der Steuerkette kommt. Muss jetzt sowiso zur Inspektion und wollte nur mal hören ob es schon sowas gab. Gruß Billy

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?